Benzinpreis auf Rekordniveau

Hamburg - Unmittelbar vor Beginn der Osterreisewelle ist der Benzinpreis wieder auf das Rekordniveau von Sommer 2008 gestiegen. Superbenzin kostete am Freitag im Bundesdurchschnitt 1,59 Euro oder mehr pro Liter.

“Wir sind wieder auf dem Rekordniveau von Sommer 2008“, sagte die Sprecherin des Mineralölwirtschaftsverbands (MWV), Karin Retzlaff, auf Anfrage. Damals kostete der Liter Super ebenfalls 1,59 Euro. Diesel lag am Freitag bei etwa 1,47 Euro pro Liter. Nach Angaben des Branchenzweiten Shell hatte der bundesweite Durchschnittspreis am Donnerstag 1,586 Euro für Superbenzin erreicht. Danach kam es nach Beobachtung der dapd noch zu einer Preiserhöhungsrunde von mindestens einem Cent pro Liter.

Laut MWV zwingen die hohen Preise an den internationalen Rohstoffmärkten die Tankstellen zu den Preiserhöhungen: So kostete ein Liter Super am europäischen Öl- und Kraftstoffmarkt in Rotterdam laut MWV am Donnerstag 55,4 Cent pro Liter. Zur Rekordzeit im Sommer 2008 seien es 55,8 Cent gewesen. Der Ölpreis lag am Freitag praktisch unverändert bei 122 Dollar pro Barrel Nordseeöl der Sorte Brent.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr Wildwechsel im Frühling: Was Autofahrer beachten müssen
Kaum zeigen sich die ersten Knospen, sind auch wieder mehr Wildtiere unterwegs. Drei Faktoren erhöhen die Unfallgefahr im Frühling. Autofahrer müssen deshalb besonders …
Mehr Wildwechsel im Frühling: Was Autofahrer beachten müssen
Diese Tipps und Hausmittel helfen Ihnen bei der Autoinnenreinigung
Eine Autoinnenreinigung lässt das Fahrzeug nicht nur glänzen, sondern erhält auch seinen Wert. Mit diesen kleinen Tipps und Hausmitteln blitzt das Auto wieder.
Diese Tipps und Hausmittel helfen Ihnen bei der Autoinnenreinigung
Strafzettel: Warum werden Ventilstände angegeben?
Wer schon einen Strafzettel fürs Falschparken erhalten hat, dem ist eventuell aufgefallen, dass gelegentlich die Ventilstände der Reifen angegeben werden. Aber wieso?
Strafzettel: Warum werden Ventilstände angegeben?
Winterreifen mit mehr Druck kühl und trocken einlagern
Im Frühling ist mal wieder die Zeit für einen Reifenwechsel. Doch wie verfährt man am besten mit den ausgetauschten Winterreifen? Und wo lassen sie sich idealerweise …
Winterreifen mit mehr Druck kühl und trocken einlagern

Kommentare