+
Bislang 2.500 EM-Fähnchen an den Strassenrändern aufgesammelt

2.500 EM-Fähnchen am Straßenrand gesammelt

Die EM in Polen und der Ukraine beschert dem Straßenbau in Nordrhein-Westfalen zusätzliche Arbeit. Sie müssen Fußball-Flaggen aufsammeln. Zum Glück sind es weniger als vor vier Jahren.

Für viele Fußballfans gehört die Nationalflagge am Auto zu EM dazu. Doch hohe Geschwindigkeiten verträgt der schwarz-rot-goldene Schmuck kaum. 2.500 abgebrochene Nationalflaggen hat der Straßendienst bis zum Beginn der Viertelfinalspiele am Straßenrand aufgesammelt, wie der Landesbetrieb Strassenbau in Nordrhein-Westfalen am Freitag mitteilte.

Übrigens, bei der Europameisterschaft vor vier Jahren waren es zum Ende der Vorrunde bereits 4.000 Fähnchen mehr.

dapd

Autokorso: So geht's richtig

Autokorso: So geht's richtig

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt
VW-Kunden, die ihr Diesel-Fahrzeug umzurüsten müssen, sollten der Aufforderung innerhalb der gesetzten Frist nachkommen. Ansonsten droht die Stilllegung des Fahrzeugs. …
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt
Amphetamin: Fahrer muss unwissentlichen Konsum belegen
Fahren unter Alkoholeinfluss ist ein absolutes No-Go. Mit Drogen im Blut in eine Verkehrskontrolle geraten, bedeutet ebenfalls Ärger mit der Polizei. Da helfen auch …
Amphetamin: Fahrer muss unwissentlichen Konsum belegen
Volocopter - in die Luft gehen gegen den Verkehrskollaps
Überfüllte Straßen, dicke Luft und weniger Lebensqualität: Wenn Städte an Autos ersticken, könnte ein Ausweichen nach oben lohnen. Neu ist die Idee vom fliegenden Auto …
Volocopter - in die Luft gehen gegen den Verkehrskollaps
Dieselkrise und Kartellverdacht - was kommt danach?
Können die Autobauer nach einem turbulenten 2017 im kommenden Jahr nach vorn schauen? Sicher ist: Der Diesel treibt die Branche mit drohenden Fahrverboten und …
Dieselkrise und Kartellverdacht - was kommt danach?

Kommentare