+
BMW 2er Active Tourer.

Erster BMW Van

Mit Familien-Faktor: Der BMW 2er Active Tourer 

Es ist irgendwie kaum zu glauben, BMW verkauft ab Herbst 2014 einen Kompakt-Van: den BMW 2er Active Tourer. Wirklich!Die Preise stehen auch schon fest.

Praktisch, dynamisch, aber trotzdem stilvoll soll das neue BMW Modell sein. Schließlich ist es für die Bayern der erste seiner Art: ein Van. Der neue 4,34 Meter lange, 1,80 Meter breite und 1,55 Meter hohe BMW 2er Active Tourer hat mächtig Platz. Der Kofferraum fasst 468 Liter, kann aber bis zu 1.510 Liter wachsen. Serienmäßig ist die Rückbank im Verhältnis 40:20:40 umklappbar. Auch lässt sie sich verschieben. Die Heckklappe lässt automatisch auf Knopfdruck öffnen oder schließen oder komfortabel auch berührungslos per Gestensteuerung bedienen.

Zur Markeinführung des neuen 2er Active Tourer stehen im September 2014 drei Motoren, der BMW 218i mit 136 PS, BMW 218d mit 150 PS und der BMW 225i mit 231 PS zur Wahl. Das Topmodell beschleunigt in 6,6 Sekunden von null auf Tempo 100 und fährt Höchstgeschwindigkeit 240 Stundenkilometer.

Der BMW 2er Active Tourer startet mit 27.200 Euro für den BMW 218i (136 PS).

Der neue BMW 2er Active Tourer

Der neue BMW 2er Active Tourer

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Carrera T fächert Porsche 911-Familie weiter auf
Die Familie des Porsche 911 bekommt Zuwachs. Der Sportwagenhersteller will im nächsten Jahr den Carrera T auf den Markt bringen. Von den anderen Modellen unterscheidet …
Carrera T fächert Porsche 911-Familie weiter auf
Monster mit Frischenzellenkur: Ducati 821 ab 11 490 Euro
Moderner und leistungsstärker: So soll Ducatis Naked-Bike Monster 821 schon bald auf den Markt kommen. Neurungen gibt es am Tank- und Heckbereich. Außerdem sorgt ein …
Monster mit Frischenzellenkur: Ducati 821 ab 11 490 Euro
Der Mazda CX-5 ist beim Mängel-Check kaum angreifbar
Mazdas CX-5 gilt als Konkurrent des VW Tiguan. Auf dem Markt ist das japanische SUV-Modell schon seit 2012 und hält sich noch immer wacker. Seine Fehlerquote fällt im …
Der Mazda CX-5 ist beim Mängel-Check kaum angreifbar
Müde Augen und schlechte Sicht: Autofahren bei Dunkelheit
Unter keinen anderen Verkehrsbedingungen ist das Auge so gefordert wie bei Dunkelheit und Dämmerlicht. Wer nachts unterwegs ist, sollte zudem bedenken, dass der Körper …
Müde Augen und schlechte Sicht: Autofahren bei Dunkelheit

Kommentare