2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
1 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.
2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
2 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.
2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
3 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.
2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
4 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.
2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
5 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.
2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
6 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.
2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
7 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.
2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition
8 von 14
Der ganz Besondere: 2016 BMW 435i ZHP Coupe Edition.

US-Liebling

Der ganz Besondere: BMW 435i ZHP

ZHP? Diese drei Buchstaben sagen den meisten Leuten wohl überhaupt nichts. Für BMW-Fans in den USA bedeuten diese drei Lettern jedoch eine ganze Menge. Nun ist der ZHP zurück. 

Es sind drei Buchstaben, die einen BMW zu einem ganz besonderen BMW machen: ZHP. Das Kürzel ZHP steht für einen internen Sonderausstattungs-Code hinter dem sich ein Performance Paket verbirgt. In den USA kam es für die 2003-2006 BMW 3er Reihe (BMW 330i) schon einmal zum Einsatz.

Nun gibt es wieder einen ZHP: Mehr PS, M BMW Karosserie, Sportauspuff und eine Reihe von Extras gehören dazu. Beim neuen BMW 435i Coupe ZHP Edition versprechen die Autobauer ein Fahrzeug mit verbesserter Optik und Aerodynamik mit mehr präzisem Handling, das vor allem schneller ist.

Der BMW 435i ZHP ist mit rund 340 PS statt 306 PS bestückt. Damit kommt der ZHP 4er zwei Sekunden schneller aus den Puschen. Den Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 meistert er in 3,3 Sekunden.

Geschalten wird per Hand mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe oder mit einer Achtgang-Automatik.   

Die Stückzahl ist auf 100 Exemplare limitiert und nur in schwarz oder weiß zu haben. Preise sind noch unbekannt. Im Juli rollte der BMW 435i ZHP auf den Markt, aber leider nur in den USA.

ml 

 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland
Jetzt wagt sich auch Citroën mit seinem ersten selbst entwickelten SUV auf die Straße. Die Franzosen starten mit dem neuen C3 Aircross gleich im großen Segment der …
Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland
Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Ford hat schon Golf gespielt, als bei VW noch der Käfer krabbelte. Denn sieben Jahre vor dem Golf ging zum Jahreswechsel 1967/1968 in Köln der kompakte Escort ins …
Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das versenkbare Hardtop war nicht viel mehr als eine Mode. Weil sich die Hersteller wieder der reinen Roadster-Lehre besinnen und die Konstruktionen immer besser werden, …
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das sind die Luxus-Karren der Stars
Glitzer und Glamour gibt es bei den Stars nicht nur auf dem roten Teppich, sondern auch auf den Straßen. Denn bei ihren Autos lassen sie nichts anbrennen.
Das sind die Luxus-Karren der Stars

Kommentare