BMW 6er Cabrio
1 von 54
Athletische Eleganz für anspruchsvoller Automobil-Ästheten: Das neue BMW 6er Cabrio. Das Luxus-Cabrio feiert seinen Auftritt als dritte Generation der 6er Baureihe.
BMW 6er Cabrio
2 von 54
Lange Motorhaube mit der sogenannten "Shark Nose" Front unterstreicht das sportliche Design der typischen Carbrio Proportionen.
BMW 6er Cabrio
3 von 54
Der offene 2+2-Sitzer soll ab dem 26. März 2011 bei den Händlern stehen und kostet mindestens 83 300 Euro. 
BMW 6er Cabrio
4 von 54
Kunden haben zunächst die Wahl zwischen zwei Ottomotoren, die beide mit einer 8-Gang-Automatik und Start-Stopp-System kombiniert sind.
BMW 6er Cabrio
5 von 54
Im 640i Cabrio arbeitet ein 3,0 Liter großer Reihensechszylinder mit 235 kW/320 PS. Er beschleunigt den Wagen in 5,7 Sekunden auf Tempo 100 und soll im Schnitt 7,9 Liter verbrauchen (CO2-Ausstoß: 185 g/km).
BMW 6er Cabrio
6 von 54
Der 4,4 Liter große V8-Benziner im 650i Cabrio (ab 94 300 Euro) kommt den Angaben zufolge auf 300 kW/407 PS. Er beschleunigt den Wagen aus dem Stand in 5,0 Sekunden auf 100 km/h. Den Verbrauch gibt BMW mit 10,7 Litern an, was einem CO2-Ausstoß von 249 g/km entspricht.
BMW 6er Cabrio
7 von 54
Serienmäßig hat das Oberklasse-Cabrio Xenon-Scheinwerfer mit Tagfahr-LEDs und ein System zur Bremsenergierückgewinnung an Bord. In das Textilverdeck ist eine Glasheckscheibe integriert.
BMW 6er Cabrio
8 von 54
Serienmäßig hat das Oberklasse-Cabrio Xenon-Scheinwerfer mit Tagfahr-LEDs und ein System zur Bremsenergierückgewinnung an Bord. In das Textilverdeck ist eine Glasheckscheibe integriert. 

Das neue BMW 6er Cabrio

Athletische Eleganz für anspruchsvoller Automobil-Ästheten: Das neue BMW 6er Cabrio.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland
Jetzt wagt sich auch Citroën mit seinem ersten selbst entwickelten SUV auf die Straße. Die Franzosen starten mit dem neuen C3 Aircross gleich im großen Segment der …
Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland
Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Ford hat schon Golf gespielt, als bei VW noch der Käfer krabbelte. Denn sieben Jahre vor dem Golf ging zum Jahreswechsel 1967/1968 in Köln der kompakte Escort ins …
Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das versenkbare Hardtop war nicht viel mehr als eine Mode. Weil sich die Hersteller wieder der reinen Roadster-Lehre besinnen und die Konstruktionen immer besser werden, …
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das sind die Luxus-Karren der Stars
Glitzer und Glamour gibt es bei den Stars nicht nur auf dem roten Teppich, sondern auch auf den Straßen. Denn bei ihren Autos lassen sie nichts anbrennen.
Das sind die Luxus-Karren der Stars

Kommentare