+
Bayerische Polizei testet ein Einsatzfahrzeug von BMW.

Im Test: Der neue Polizei - BMW

Bald fahren bayerische Polizisten mit einem BMW X3 Streife. Das Modell auf der Basis vom BMW X3 soll für mehr Sicherheit auf der Autobahn sorgen.

Beamte im Streifendienst testen derzeit den Prototypen eines neuen Einsatzfahrzeuges auf Basis des BMW X3.

Die Sicherheitsausstattung wurde von BMW in Kooperation mit Experten des Innenministeriums, der Autobahnpolizei sowie der Polizeigewerkschaften entwickelt.

„Der Arbeitsplatz Autobahn ist für Polizeibeamte aufgrund der Verkehrsdichte und der hohen Geschwindigkeiten sehr gefährlich“, erklärte Innenminister Herrmann. Immer wieder war es in jüngster Zeit zu schweren Unfällen gekommen, bei denen Verkehrsteilnehmer, die ein stehendes Polizeifahrzeug zu spät oder gar nicht wahrgenommen hatten, in diese Autos gerast waren.

Blaulicht-Gewitter: Der Polizei BMW X3

Blaulicht-Gewitter: Der Polizei BMW X3

Das neue Konzeptfahrzeug auf Basis des BMW X3 sei dazu ein weiterer Schritt die Sicherheit für Polizisten im Einsatz zu verbessern.

BMW-Motoren für US-Polizeiautos

Dabei setzen die Autobauer auf hohe Signalwirkung: Auffällig viele LED-Leuchten, Laufbänder, Frontblitzer und LED-Heckblitzer sind am Einsatzwagen angebracht.

Der Motor im Konzeptcar stammt aus dem BMW X3 xDrive30d: 160 kW/218 PS starker Reihensechszylinder-Dieselmotor, der mit sportlicher Durchzugskraft als auch mit hoher Effizienz beeindruckt. Höchstgeschwindigkeit Tempo 210.

Der intelligente Allradantrieb BMW xDrive gewährleistet unter allen Einsatzbedingungen höchste Fahrstabilität und optimale Traktion.

US-Polizeiwagen der Zukunft

US-Polizeiwagen der Zukunft

BMW

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hitze im Auto: Ist es in weißen Autos kühler?
Wenn der Planet vom Himmel brennt, ist die Hitze im Auto unerträglich. Bis zu 70 Grad kann sich das Innere in einem Fahrzeug aufheizen. Schwarz oder Weiß? Spielt die …
Hitze im Auto: Ist es in weißen Autos kühler?
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Wer die Geschwindigkeitsgrenze nicht einhält und zu schnell fährt, bekommt einen Strafzettel - so ist das nun mal. Doch in diesem Fall scheiden sich die Geister.
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?
Wer in den Urlaub düst, bringt manchmal ein unliebsames Souvenir mit nach Hause: Doch kann ich in Deutschland für ein Knöllchen aus dem Ausland belangt werden?
Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?
Dachbox fürs Auto muss passen
Geht es mit der ganzen Familie in den Urlaub, reicht der Platz im Kofferraum für das Gepäck oft nicht aus. Die Lösung ist dann eine Dachbox. Doch hat die Befestigung …
Dachbox fürs Auto muss passen

Kommentare