Business-Limo mit Bumms: Der neue BMW M5. Die fünfte Generation zeigt die typische M Äshetik und die Dynamik eines Rennsportwagens mit vier Türen und fünf Sitzplätzen.
1 von 20
Business-Limo mit Bumms: Der neue BMW M5. Die fünfte Generation zeigt die typische M Äshetik und die Dynamik eines Rennsportwagens mit vier Türen und fünf Sitzplätzen.
2 von 20
Überlegene Performance: V8-Benzinmotor, M TwinPower Turbo Technologie mit Twin Scroll Twin Turbo Aufladung, zylinderbank-übergreifendem Abgaskrümmer, Direkteinspritzung High Precision Injection und variabler Ventilsteuerung VALVETRONIC.
3 von 20
Der BMW M5 leistet 560 PS (412 kW). Leistungsgewicht: 3,3 kg pro PS.
4 von 20
Die Relation zwischen Fahrleistungen und Kraftstoffverbrauch wurde optimiert: Der Wagen beschleunigt von 0–100 km/h in 4,4 Sekunden, 0–200 km/h in 13,0 Sekunden. Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h (305 km/h mit M Driver’s Package);
BMW M5
5 von 20
Durchschnittsverbrauch im EU Testzyklus liegt laut BMW bei 9,9 Liter auf 100 km. Auto Start Stop Funktion und Bremsenergie-Rückgewinnung reduzieren den Kraftstoffkonsum um 30 Prozent.
BMW M5
6 von 20
Aerodynamisch optimierte Heckschürze mit Diffusor zwischen...
BMW M5
7 von 20
...den rechts und links angeordneten Doppelendrohren der Abgasanlage.
BMW M5
8 von 20
Heckspoiler im Gurney-Stil auf dem Gepäckraumdeckel.

Der neue BMW M5: Business-Limo mit 560PS

BMW zeigt seinen neuen M5: Die Business-Limousine hat die dynamischen Qualitäten eines Hochleistungssportwagens.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Auto
60 Jahre Mercedes 300 SL Roadster
Das Coupé mit den Flügeltüren ist berühmter, sieht besser aus und erzielt bei Auktionen heute die höheren Preise. Doch nicht ohne Grund hat Mercedes den legendären 300 …
60 Jahre Mercedes 300 SL Roadster
Motorrad
Kymco AK 550i: Impressionen vom "ersten digitalen Roller"
Der taiwanesische Hersteller Kymco bringt nun den neuen AK 550i an den Start, den erste Roller mit Connectivity.
Kymco AK 550i: Impressionen vom "ersten digitalen Roller"
Auto
IAA 2017: Hier sind die "normalen" Autos
Unter den Neuigkeiten aus der Autowelt, die in Frankfurt präsentiert werden, finden sich bei genauerem Hinsehen auch Autos für den Normalverbraucher.
IAA 2017: Hier sind die "normalen" Autos
Auto
Autohersteller bieten immer mehr Individualisierung
Weil noch immer kaum ein Produkt so emotional aufgeladen ist wie das Auto, kommen die Hersteller den Kunden mit reichlich Möglichkeiten zur individuellen Anpassung …
Autohersteller bieten immer mehr Individualisierung

Kommentare