BMW R 1200 GS Adventure Lego Technic
1 von 8
Die BMW R 1200 GS Adventure fürs Wohnzimmer müssen Liebhaber aus 603 Teilen zusammenbauen.
BMW R 1200 GS Adventure Lego Technic
2 von 8
Originalgetreuer Nachbau: BMW R 1200 GS Adventure.
BMW R 1200 GS Adventure Lego Technic
3 von 8
Bei der BMW R 1200 GS Adventure fürs Wohnzimmer ist 18 Zentimeter hoch, 33 Zentimeter lang und 10 Zentimeter breit.
BMW R 1200 GS Adventure Lego Technic
4 von 8
BMW R 1200 GS Adventure fürs Wohnzimmer.
BMW R 1200 GS Adventure Lego Technic
5 von 8
BMW R 1200 GS Adventure von Lego Technic.
BMW R 1200 GS Adventure Lego Technic
6 von 8
Lego Technic BMW R 1200 GS Adventure.
BMW R 1200 GS Adventure Lego Technic
7 von 8
Klein und groß: die BMW R 1200 GS Adventure fürs Wohnzimmer.
BMW R 1200 GS Adventure Lego Technic
8 von 8
BMW R 1200 GS Adventure fürs Wohnzimmer.

Motorrad aus Lego

Die BMW R 1200 GS Adventure fürs Wohnzimmer

Stollenreifen, beweglicher Lenker und verstellbares Windschild - wer Motorräder liebt, aber etwas zum Spielen braucht, kann sich die BMW R 1200 GS Adventure aus Lego wünschen.

Fans der bunten Plastiksteine können sich aus 603 Teilen eine BMW R 1200 GS Adventure bauen. Neben der charakteristischen Linienführung steht das Lego-Motorrad seinem großen Vorbild in kaum etwas nach. Zu den technischen Details zählen unter anderem authentische BMW Telelever Vorderradaufhängung, Kardan-Antriebswelle und ein beweglicher BMW Motorrad Zweizylinder-Boxermotor. Das Modell ist 18 Zentimeter hoch, 33 Zentimeter lang und 10 Zentimeter breit.

Das Lego Technic BMW R 1200 GS Adventure ist 18 Zentimeter hoch, 33 Zentimeter lang und 10 Zentimeter breit und in enger Zusammenarbeit des Lego Design Teams und BMW Motorrad Design entstanden. Die Kooperation mit einem Motorradhersteller ist übrigens eine Premiere.

Im Januar startet die Motorradsaison für die Lego Technic BMW R 1200 GS Adventure. Dann ist der Bausatz mit einer digitalen 3-D-Bauanleitung via App zu haben. Über den Preis ist allerdings noch nichts bekannt.

Ein schönes Spielzeug ist auch der VW Käfer aus Lego oder dieser Rennwagen von Ford. Ein besonderes Prachtstück ist allerdings der Porsche 911 GT3 RS aus Lego.

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland
Jetzt wagt sich auch Citroën mit seinem ersten selbst entwickelten SUV auf die Straße. Die Franzosen starten mit dem neuen C3 Aircross gleich im großen Segment der …
Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland
Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Ford hat schon Golf gespielt, als bei VW noch der Käfer krabbelte. Denn sieben Jahre vor dem Golf ging zum Jahreswechsel 1967/1968 in Köln der kompakte Escort ins …
Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das versenkbare Hardtop war nicht viel mehr als eine Mode. Weil sich die Hersteller wieder der reinen Roadster-Lehre besinnen und die Konstruktionen immer besser werden, …
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das sind die Luxus-Karren der Stars
Glitzer und Glamour gibt es bei den Stars nicht nur auf dem roten Teppich, sondern auch auf den Straßen. Denn bei ihren Autos lassen sie nichts anbrennen.
Das sind die Luxus-Karren der Stars

Kommentare