+
BMW 1er Produktion

BMW steigt in die Musikvideo Branche ein

Blinker, Navigationsstimme oder Tür-Geräusche - die Basis für den Sound. Inhalt des Videos ist die Produktion eines 1er BMW. Und vielleicht naht nun das Ende der biederen Imagefilme?  

"check my machine“ ist ein Filmprojekt, welches in enger Zusammenarbeit der Abteilung Elektronische Medien der BMW Group mit den Münchner Kreativen Jonas Imbery (Gomma Records) und Mirko Borsche (Bureau mirko borsche) entstand. Als Produktionsfirma zeichnet The Brainstormclub zusammen mit Eyetrip verantwortlich.

"check my machine“ auf YouTube

Der von Jonas Imbery komponierte Soundtrack könnte auch in den angesagtesten Clubs der Welt gespielt werden, meinen die Autobauer. Doch sehen Sie selbst.

bmw/ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i
Im Automobilbereich entlockt das Stichwort "Connectivity" kaum mehr als ein müdes Lächeln. Bei den motorisierten Zweirädern ist nun Kymco mit dem neuen AK 550i am Start, …
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i
Rasern droht künftig Auto-Beschlagnahmung und Gefängnis
Mit Tempo 150 durch die Stadt und dann nur einen Monat Fahrverbot? Das wird sich ändern: Teilnehmer an illegalen Autorennen riskieren künftig bis zu zwei Jahre Knast.
Rasern droht künftig Auto-Beschlagnahmung und Gefängnis
Autodiebstahl: Polizei und Versicherung sofort informieren
Das Auto ist verschwunden - da ist der erste Schreck meist groß. Doch was ist zu tun, wenn es wirklich gestohlen worden ist? Und was können Autofahrer tun, um den Dieben …
Autodiebstahl: Polizei und Versicherung sofort informieren
Amphetamin im Blut: Führerscheinentzug ist rechtens
Das Aufputschmittel Amphetamin gehört zu den psychoaktiven Substanzen. Wer es konsumiert, riskiert seinen Führerschein. Allein der Nachweis kann schwerwiegende Folgen …
Amphetamin im Blut: Führerscheinentzug ist rechtens

Kommentare