+
BMW 1er Produktion

BMW steigt in die Musikvideo Branche ein

Blinker, Navigationsstimme oder Tür-Geräusche - die Basis für den Sound. Inhalt des Videos ist die Produktion eines 1er BMW. Und vielleicht naht nun das Ende der biederen Imagefilme?  

"check my machine“ ist ein Filmprojekt, welches in enger Zusammenarbeit der Abteilung Elektronische Medien der BMW Group mit den Münchner Kreativen Jonas Imbery (Gomma Records) und Mirko Borsche (Bureau mirko borsche) entstand. Als Produktionsfirma zeichnet The Brainstormclub zusammen mit Eyetrip verantwortlich.

"check my machine“ auf YouTube

Der von Jonas Imbery komponierte Soundtrack könnte auch in den angesagtesten Clubs der Welt gespielt werden, meinen die Autobauer. Doch sehen Sie selbst.

bmw/ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Viele Autofahrer glauben, dass sie Sprit sparen, wenn sie nicht volltanken – denn so hat das Fahrzeug weniger Gewicht zu schleppen. Doch geht die Rechnung auf?
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Die Italiener haben der Neuauflage ihres reisetauglichen Kurvenfegers, der nun als Multistrada 1260 ab sofort beim Händler steht, ein paar Komfort-Gene verpasst.
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt
VW-Kunden, die ihr Diesel-Fahrzeug umzurüsten müssen, sollten der Aufforderung innerhalb der gesetzten Frist nachkommen. Ansonsten droht die Stilllegung des Fahrzeugs. …
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt
Amphetamin: Fahrer muss unwissentlichen Konsum belegen
Fahren unter Alkoholeinfluss ist ein absolutes No-Go. Mit Drogen im Blut in eine Verkehrskontrolle geraten, bedeutet ebenfalls Ärger mit der Polizei. Da helfen auch …
Amphetamin: Fahrer muss unwissentlichen Konsum belegen

Kommentare