Bryan Adams setzt den Opel Adam in Szene
1 von 7
Für einen Kalender mit dem Titel „ADAM by Bryan Adams“ fotografierte der Rockstar und Künstler den Opel-Flitzer in seinem Berliner Studio: der November.
Bryan Adams setzt den Opel Adam in Szene
2 von 7
Für einen Kalender mit dem Titel „ADAM by Bryan Adams“ fotografierte der Rockstar und Künstler den Opel-Flitzer in seinem Berliner Studio: der Januar.
Bryan Adams setzt den Opel Adam in Szene
3 von 7
Für einen Kalender mit dem Titel „ADAM by Bryan Adams“ fotografierte der Rockstar und Künstler den Opel-Flitzer in seinem Berliner Studio: der August.
Bryan Adams setzt den Opel Adam in Szene
4 von 7
Für einen Kalender mit dem Titel „ADAM by Bryan Adams“ fotografierte der Rockstar und Künstler den Opel-Flitzer in seinem Berliner Studio: der Juni.
Bryan Adams setzt den Opel Adam in Szene
5 von 7
Für einen Kalender mit dem Titel „ADAM by Bryan Adams“ fotografierte der Rockstar und Künstler den Opel-Flitzer in seinem Berliner Studio: der September.
Bryan Adams setzt den Opel Adam in Szene
6 von 7
Für einen guten Zweck: Der Opel Adam im Camouflage-Look wird es nur in einer limitierten Auflage von zehn Stück geben. Der Erlös der Kleinserie geht an die „Bryan Adams Foundation“, die sich um hilfsbedürftige Menschen auf der ganzen Welt kümmert.
Bryan Adams setzt den Opel Adam in Szene
7 von 7
Für einen Kalender mit dem Titel „ADAM by Bryan Adams“ fotografierte der Rockstar und Künstler den Opel-Flitzer in seinem Berliner Studio.

Opel-Kalender

Bryan Adams fotografiert den Adam

Amy Winehouse, Michael Jackson und Dustin Hoffmann standen schon vor seiner Kamera. Nach echten Promis hat der kanadische Rocksänger Bryan Adams einen Kleinwagen in Szene gesetzt: den Opel Adam.

Für einen Kalender mit dem Titel "ADAM by Bryan Adam" hat der Künstler den Opel-Flitzer in seinem Berliner Studio fotografiert. Alle Fotos sind dann vom 23. bis zum 26. Januar im Münchner Haus der Kunst zu sehen.

Außerdem durfte der Rocksänger Bryan Adams einen Adam ganz nach seinem Geschmack entwerfen. Heraus kam dabei der kleine Opel im Camouflage-Look. Nur zehn Exemplare soll es vom Adam im Tarnanzug geben.   

Der Erlös der Kleinserie geht an die „Bryan Adams Foundation“, die sich um hilfsbedürftige Menschen auf der ganzen Welt kümmert.

ml

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Welche Autos fahren eigentlich milliardenschwere Unternehmer wie Mark Zuckerberg oder Schauspieler wie Brad Pitt? Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
Mit dem Leon kam für Seat die Wende. Jetzt, wo die VW-Tochter aus dem Gröbsten raus ist, bekommt der Löwe einen kleinen Bruder: den Ibiza. Die fünfte Generation will mit …
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
Für die Italiener war er so wichtig wie für uns Deutsche der Käfer. Denn erst der Fiat 500 hat die Tifosi so richtig mobil gemacht. Doch diesseits der Alpen stand er …
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
In der Formel 1 hat McLaren gerade keinen Lauf. Dafür läuft es auf der Straße. In einer Modellgeneration haben es die Briten mit Autos wie dem MP4-12C auf Augenhöhe mit …
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke

Kommentare