1. Startseite
  2. Auto

Cadillac zeigt in Detroit eine Studie mit 16 Zylindern und 1000 PS

Erstellt: Aktualisiert:

- 16 Töpfe für das schöne Monster

Das Alu-Monster der 5,67 m langen Studie besitzt einen Hubraum von 13,6 Liter und leistet exakt 1000 PS, das maximale Drehmoment liegt bei 1355 Nm. Je nach Leistungsbedarf lassen sich jedoch die Zylinder auch zweistufig abschalten, wodurch sich der 16-Zylinder dann innerhalb von Sekunden in einen Acht- oder Vierzylinder verwandelt. Mit Hilfe dieser neuartigen Motoren-Technik wollen die Amerikaner den enormen Kraftstoffverbrauch auf das Niveau herkömmlicher Achtzylinder senken.

Markante Designmerkmale des viertürigen Cadillac Sixteen, dessen mögliche Serienfertigung noch völlig offen ist, sind eine naturgemäß sehr lang gezogene Motorhaube, ein Glasdach und mächtige 24-Zoll-Räder. Statt einer herkömmlichen Motorhaube besitzt der Prototyp zudem eine elektrisch öffnende Flügelhaube, deren beide Hälften an einem längs laufenden Scharnier aufgehängt sind.osw.

Auch interessant

Kommentare