Cadillac zeigt in Detroit eine Studie mit 16 Zylindern und 1000 PS

- 16 Töpfe für das schöne Monster

<P>Das Alu-Monster der 5,67 m langen Studie besitzt einen Hubraum von 13,6 Liter und leistet exakt 1000 PS, das maximale Drehmoment liegt bei 1355 Nm. Je nach Leistungsbedarf lassen sich jedoch die Zylinder auch zweistufig abschalten, wodurch sich der 16-Zylinder dann innerhalb von Sekunden in einen Acht- oder Vierzylinder verwandelt. Mit Hilfe dieser neuartigen Motoren-Technik wollen die Amerikaner den enormen Kraftstoffverbrauch auf das Niveau herkömmlicher Achtzylinder senken.</P><P>Markante Designmerkmale des viertürigen Cadillac Sixteen, dessen mögliche Serienfertigung noch völlig offen ist, sind eine naturgemäß sehr lang gezogene Motorhaube, ein Glasdach und mächtige 24-Zoll-Räder. Statt einer herkömmlichen Motorhaube besitzt der Prototyp zudem eine elektrisch öffnende Flügelhaube, deren beide Hälften an einem längs laufenden Scharnier aufgehängt sind.osw.<BR><BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auch bei schönem Herbst-Wetter lauern Gefahren für Biker
Viele Motorradfahrer nutzen gern die schönen Herbsttage für eine Tour. Aber das gute Wetter kann trügen: Biken ist im Herbst auch bei Sonnenschein nicht ungefährlich.
Auch bei schönem Herbst-Wetter lauern Gefahren für Biker
Volltanken vor Fahrt ins Ausland kann sich lohnen
Die Benzin-Preise unterscheiden sich von Land zu Land. Wo es sich für deutsche Autoreisende rechnet, vorher vollzutanken, verrät der ADAC.
Volltanken vor Fahrt ins Ausland kann sich lohnen
Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Eigentlich werden Dieselmotoren vor allem mit einem erhöhten Stickoxid-Ausstoß in Verbindung gebracht. Doch möglicherweise verursachen sie auch mehr CO2 als Benziner.
Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen
Für Autofahrer gilt die Faustregel "Von O bis O": Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Doch kaufen sollten Sie diese schon jetzt.
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen

Kommentare