Citroen bringt den neuen DS 5.
1 von 16
Der noble Franzose: Citroen DS 5. Mit dem neuen DS 5 schlägt Citroen ein neues Kapitel auf. Die Buchstaben "DS" stehen bei den Franzosen in Zukunft für avantgardistischen Design.
Citroen bringt den neuen DS 5.
2 von 16
Der noble Franzose: Citroen DS 5. Mit dem neuen DS 5 schlägt Citroen ein neues Kapitel auf. Die Buchstaben "DS" stehen bei den Franzosen in Zukunft für avantgardistischen Design.
Citroen bringt den neuen DS 5.
3 von 16
Der noble Franzose: Citroen DS 5.Mit dem neuen DS 5 schlägt Citroen ein neues Kapitel auf. Die Buchstaben "DS" stehen bei den Franzosen in Zukunft für avantgardistischen Design.
Citroen bringt den neuen DS 5.
4 von 16
Der noble Franzose: Citroen DS 5. Mit dem neuen DS 5 schlägt Citroen ein neues Kapitel auf. Die Buchstaben "DS" stehen bei den Franzosen in Zukunft für avantgardistischen Design.
Citroen bringt den neuen DS 5.
5 von 16
Der noble Franzose: Citroen DS 5. Mit dem neuen DS 5 schlägt Citroen ein neues Kapitel auf. Die Buchstaben "DS" stehen bei den Franzosen in Zukunft für avantgardistischen Design.
Citroen bringt den neuen DS 5.
6 von 16
Der noble Franzose: Citroen DS 5. Mit dem neuen DS 5 schlägt Citroen ein neues Kapitel auf. Die Buchstaben "DS" stehen bei den Franzosen in Zukunft für avantgardistischen Design.
Citroen bringt den neuen DS 5.
7 von 16
Der noble Franzose: Citroen DS 5. Mit dem neuen DS 5 schlägt Citroen ein neues Kapitel auf. Die Buchstaben "DS" stehen bei den Franzosen in Zukunft für avantgardistischen Design.
Citroen bringt den neuen DS 5.
8 von 16
Der noble Franzose: Citroen DS 5.

Französischer Luxus

Nobel-Citroen: Das ist der neue DS 5

Mit dem neuen DS 5 schlägt Citroen ein neues Kapitel auf. Die Buchstaben "DS" stehen bei den Franzosen in Zukunft für avantgardistischen Design.   

Die DS aus dem Jahr 1955 ist bis heute eine Ikone. Mit Marke "DS" will Citroen den avantgardistischen Geist des legendären Fahrzeugs.

Was ist neu am DS 5? Auf dem dicken Kühlergrill prangt nun das DS-Symbol, um sich von den anderen Citroen-Modellen abzuhaben. Auch eine besondere Leuchtgrafik soll dem DS mehr Charakter verleihen und die Marke unverwechselbar machen. 

Alle Motoren erfüllen künftig die Euro-6-Norm, das Leistungsspektrum reicht von 120 PS bis 210 PS.

Der neue Citroen DS5 ist ab 31.490 Euro zu haben. Der Diesel-Hybrid-Allradler mit 163 PS kostet mindestens 41.940 Euro.

Zum 60. Geburtstag der DS bringt Citroen limitierte Editionen "1955" für die gesamte DS-Modellpalette.

ml 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Welche Autos fahren eigentlich milliardenschwere Unternehmer wie Mark Zuckerberg oder Schauspieler wie Brad Pitt? Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
Mit dem Leon kam für Seat die Wende. Jetzt, wo die VW-Tochter aus dem Gröbsten raus ist, bekommt der Löwe einen kleinen Bruder: den Ibiza. Die fünfte Generation will mit …
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
Für die Italiener war er so wichtig wie für uns Deutsche der Käfer. Denn erst der Fiat 500 hat die Tifosi so richtig mobil gemacht. Doch diesseits der Alpen stand er …
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
In der Formel 1 hat McLaren gerade keinen Lauf. Dafür läuft es auf der Straße. In einer Modellgeneration haben es die Briten mit Autos wie dem MP4-12C auf Augenhöhe mit …
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke

Kommentare