Citroen DS 6WR
1 von 3
Schönheit für Wohlhabende: Der Citroen DS6 WR ist ein neuer Luxus-Crossover für China.
Citroen DS6 WR: Lichter in der DS-Signatur -Chrom unterstreicht das 3D-Design.
2 von 3
Lichter in der DS-Signatur: Chrom unterstreicht das 3D-Design.
Citroen DS6 WR
3 von 3
Citroen DS 6WR: Die jüngste Kreation der Citroen Marke DS ist 4,55 Meter lang, 1,86 Meter breit und 1,61 Meter hoch. Das Modelle feiert Premiere auf der Peking Motor Show 2014.

Crossover für China

Luxus auf der ganzen Linie: Citroen DS 6WR

  • schließen

Nach dem Prototyp Wild Rubis zeigt Citroen nun erste Fotos von seinem neuen Luxus-Crossover: den Citroen DS6 WR.

Schönheit für Wohlhabende: Der Citroen DS6 WR ist ein neuer Luxus-Crossover für China. Der DS6 WR ist 4,55 Meter lang, 1,86 Meter breit und 1,61 Meter hoch.

An der Front zeigt sich der typische neue DS-Charakter. Am Heck unterstreichen Lichter im 3D-Design die neue DS-Signatur von Citroen.

Der neue Citroen DS 6WR feiert seine Premiere auf der Autoshow in Peking (20. bis 29. April 2014).

ml

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris
Mit Savoir Vivre und Pariser Chic will sich die noble Citroën-Schwester DS als bezahlbare Premium-Alternative etablieren. Damit macht sie beim neuen DS7 Crossback ernst. …
DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris
Autositze werden immer gesünder
Richtig sitzen - das ist vor allem im Auto eine Frage der Rückengesundheit. Immer mehr Hersteller bieten entsprechende Ergo-Sitze an. Im Zuge des automatisierten Fahrens …
Autositze werden immer gesünder
Gebrauchte Elektroautos: Das sind die beliebtesten Modelle
Elektroautos aus zweiter Hand finden sich immer häufiger. Denn einige Modelle gibt es für relativ kleines Geld. Die beliebtesten Gebrauchten sehen Sie hier.
Gebrauchte Elektroautos: Das sind die beliebtesten Modelle
Jaguar E-Pace im Test: Wildkatze mit Spieltrieb
Die Katze lässt das Mausen nicht: Nachdem sich der F-Pace zum bestverkauften Modell bei Jaguar entwickelt hat, haben die Briten ihr zweites SUV nachgeschoben. Nicht ganz …
Jaguar E-Pace im Test: Wildkatze mit Spieltrieb

Kommentare