+
Neuer Motor und neue Dachfarben: Citroën erweiter das Angebot für den DS3.

Sparfuchs Citroën DS3

Sparsam und schick: Citroën hat seinem Stadtflitzer Citroën DS3 einen neuen Einstiegsmotor verpasst.

Der Dreizylinder- Benziner PureTech VTi 82 schöpft aus 1,2 Litern Hubraum 82 PS und ersetzt den 1,4 Liter großen Vierzylinder VTi 95. Den Normverbrauch gibt Citroën mit 4,5 Litern an. Durch den neuen Motor sinkt der Basispreis des DS3 auf 14.950 Euro.

tz

Mehr zum Thema:

Himmlisches Vergnügen: Citroën DS3 Cabrio

Citroën DS3: Charme-Offensive

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auto nach Starthilfe rund eine halbe Stunde fahren
Wurde das Licht angelassen oder sind Türen und der Kofferraum nicht richtig geschlossen worden, kann es zu einer kompletten Entladung der Batterie führen. Nach der …
Auto nach Starthilfe rund eine halbe Stunde fahren
So sehen Sie den Audi Generation Award 2017 im Livestream
Beim Audi Generation Award 2017 am 13. Dezember werden im Bayerischen Hof junge Stars für ihre außergewöhnlichen Leistungen gekürt. Dieses Jahr ist das Event im …
So sehen Sie den Audi Generation Award 2017 im Livestream
Eigentlich ganz groß: Der VW Touareg als Gebrauchter
Als die Niedersachsen 2002 der Touareg auf den Markt brachten, trat VW ins SUV-Zeitalter ein. Dass der vornehme Geländewagen nicht ganz so erfolgreich wurde wie der …
Eigentlich ganz groß: Der VW Touareg als Gebrauchter
Was ist der Unterschied zwischen Parken und Halten?
Wann ist Parken wirklich Parken? Oder wann hält man nur oder wartet? Die wichtigsten Regelungen der Straßenverkehrs-Ordnung kennt jeder Autofahrer. Doch der Teufel …
Was ist der Unterschied zwischen Parken und Halten?

Kommentare