+
Der neue Mercedes Vito E-Cell bietet über 130 km Reichweite und rund 900 kg Nutzlast.

Der clevere Mercedes Vito E-Cell

Mercedes setzt seinen Transporter unter Strom: Der Vito E-Cell. Der Transporter soll seine Stärken in der Innenstadt zeigen.  

Für Lieferungen in der City sind Elektro-Transporter bestens geeignet, den die Fahrzeuge fahren abgasfrei und leise. Der neue Vito E-Cell kann dazu noch 900 Kilogramm Last vertragen. Mit seiner Reichweite von rund 130 km erfüllt der Vito E-CELL die durchschnittlichen Kundenanforderungen an Transporter mit einer Laufleistung von rund 50-80 km am Tag zuzüglich einer großzügig bemessenen Reserve. Spitze fährt der Transporter Tempo 80.

Der neue Mercedes Vito E-Cell

Mercedes Vito E-Cell

Optisch ist der E-Vito kaum von seinen Brüdern zu unterscheiden. Die Ladesteckdose befindet sich under dem herkömmlichen Tankdeckel.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion
Dass ein Falschparker mal einen frechen Zettel an der Scheibe findet, ist schon fast normal. Aber was einer Britin nun passiert ist, ist nicht zu glauben.
Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion
Das sollten Sie als Autofahrer bei großer Hitze beachten
Sommerliche Temperaturen mitten im Frühling. Da kann es im Auto schnell mal ungemütlich werden, im Ernstfall sogar gefährlich. Darum sollten Sie diese Tipps beachten.
Das sollten Sie als Autofahrer bei großer Hitze beachten
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Nur kurz in den Laden und etwas kaufen. Das wollte ein Mann in Offenburg. Als er zu seinem Auto zurückkommt, findet er einen Strafzettel an der Scheibe.
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge
Das lautlos fahrende Elektroauto - für lärmgeplagte Städter ein Traum, für Fußgänger lebensgefährlich, für Sportwagenbauer eine Herausforderung. Der Sound der Zukunft.
Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge

Kommentare