Trotz Hochwasser: Vater fährt mit zwei jungen Töchtern mit Schlauchboot auf Isar - es geht böse aus

Trotz Hochwasser: Vater fährt mit zwei jungen Töchtern mit Schlauchboot auf Isar - es geht böse aus
Sich einfach einen Führerschein kaufen? Keine gute Idee. (Symbolbild)
+
Sich einfach einen Führerschein kaufen? Keine gute Idee. (Symbolbild)

Zu früh gefreut

Nur 300 Euro: Mann kauft "Führerschein" in Lidl-Filiale

  • Andre Borbe
    vonAndre Borbe
    schließen

Ist der Discounter jetzt ins Führerscheingeschäft eingestiegen? Das glaubte zumindest ein Mann, der sich dort eine Fahrerlaubnis kaufte, weil er seinen abgeben musste.

Aldi, Lidl und Co. verkaufen fast alles. Neben Nahrungsmitteln bieten die Discounter auch mal Fahrräder, Reisen oder auch Autos an. Ein ganz besonderes Schnäppchen will jetzt ein Mann in Cloppenburg bei Lidl gemacht haben: einen Führerschein für 300 Euro.

Mann kauft "Lidl-Führerschein" und setzt sich hinters Steuer

Was zunächst irritierend klingt, löste sich vor Gericht schnell auf. Ein 26-Jährige musste sich vor dem Cloppenburger Amtsgericht wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Urkundenfälschung verantworten, berichtet das Nachrichten-Portal NWZ Online.

Demnach habe der Mann bereits 2014 seinen Führerschein verloren und sich trotzdem wieder ein Auto gekauft. Statt den Führerschein auf legalem Wege zu machen, hat er sich einfach einen neuen gekauft – bei Lidl bzw. in den Räumlichkeiten des Discounters. Denn der 26-Jährige hat den falschen Führerschein von einem anderen Mann für 300 Euro gekauft, den er dort getroffen hat.

Welche Mogelpackungen Discounter-Läden sonst noch im Angebot haben, hat die Verbraucherzentrale Hamburg herausgefunden

Im Glauben einen echten Führerschein gekauft zu haben, setzte sich der junge Mann wieder hinters Steuer und wurde erwischt. Das Amtsgericht Cloppenburg verurteilte den 26-Jährigen nun zu einer Geldstrafe von 3.130 Euro und einer einjährigen Führerscheinsperre.

Lesen Sie auch: Nach nur 49 Minuten - Fahranfänger (18) verliert seinen Führerschein.

anb

Die irrsten Autofahrer der Welt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fußballstar Cristiano Ronaldo gönnt sich äußerst seltenen 9-Millionen-Euro Luxus-Schlitten
Cristiano Ronaldo kann sich als einer der bestbezahltesten Sportler der Welt einiges leisten. Zur Feier der Meisterschaft mit Juventus Turin hat er sich nun ein extrem …
Fußballstar Cristiano Ronaldo gönnt sich äußerst seltenen 9-Millionen-Euro Luxus-Schlitten
Wegen Abgasnorm: Dieser BMW darf in Europa nicht mehr verkauft werden
Wer eine der besten Fahrmaschinen kaufen will, die es derzeit auf dem Markt gibt, der muss ziemlich schnell sein. Der BMW M2 Competition wird wegen schärferer …
Wegen Abgasnorm: Dieser BMW darf in Europa nicht mehr verkauft werden
Durch die Waschanlage oder das Auto selbst waschen? – Das gilt es zu beachten
Das Auto selbst reinigen oder eine Waschanlage aufsuchen: Was ist besser? Das Thema der richtigen Wäsche und Pflege des Autos ist umstritten. Wir zeigen, worauf es …
Durch die Waschanlage oder das Auto selbst waschen? – Das gilt es zu beachten
Coronavirus: Experten warnen - diesen großen Fehler machen viele im Auto
Die Corona-Pandemie wirkt sich auf unser aller Alltag aus - selbst beim Autofahren. Wer den Mundschutz nämlich am Rückspiegel aufhängt, begeht laut Experten einen Fehler.
Coronavirus: Experten warnen - diesen großen Fehler machen viele im Auto

Kommentare