+
Ein dezenter Trumpf: 450 PS, 4,4 Sekunden von 0 auf Tempo 100. Spitze fährt der BMW M3 CRT sogar Tempo 290.

BMW M3 CRT: 450 PS unter der Carbon-Haube

Ein dezenter Trumpf: 450 PS, 4,4 Sekunden von 0 auf Tempo 100. Spitze fährt der BMW M3 CRT sogar Tempo 290. Doch was in ihm steckt, sieht man dem Hochleistungssportler aber kaum an.

Der BMW M3 CRT ist ein Gentelman durch und durch. Doch es täuscht. Für das Modell hat BMW Komponenten aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK) genutzt. Das Ergebnis ist ein Leichtgewicht mit Power: 3,5 Kilogramm pro PS. So beschleunigen 450 PS den BMW M3 CRT in nur 4,4 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h.

Aus Carbon CFK sind Motorhaube, Heckspoiler und ein in die Frontschürze integriertes Luftleitelement. Das Material ist leicht, aber extrem hart. 

Der BMW M3 CRT wird von der Manufaktur der BMW M GmbH in einer limitierten Auflage von 67 Einheiten gefertigt.

BMW M3 CRT - Das Sondermodell zum Kaufen

BMW M3 CRT - Das Sondermodell zum Kaufen

BMW/ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hier brennt ein Tesla - 35 Feuerwehrleute im Einsatz
Bei einem spektakulärem Unfall hatte die Fahrerin Glück im Unglück - sie bliebt unverletzt. Doch der Tesla brannte komplett aus. Die Feuerwehr filmte den Einsatz.
Hier brennt ein Tesla - 35 Feuerwehrleute im Einsatz
Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen
Ende November läuft die Kündigungsfrist für Autoversicherungen ab. Bis dahin können Verbraucher den Anbieter wechseln. Doch Vorsicht: Ein voreiliges Auflösen des …
Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen
Audi stellt dem neuen A8 einen A7 zur Seite
Die Neuauflage des A7 hat Audi unter anderem etwas flacher gezeichnet und ihr eine neue Front verpasst. Mehr Platz für Passagiere und Kofferraum will das viertürige …
Audi stellt dem neuen A8 einen A7 zur Seite
Wie lang darf ich mein Auto am Straßenrand stehen lassen?
Während man sein Auto nicht braucht, beispielsweise während der Urlaubszeit, bleibt der Wagen daheim. Aber wie lang darf man es stehen lassen, ohne es zu bewegen?
Wie lang darf ich mein Auto am Straßenrand stehen lassen?

Kommentare