Preisbrecher: Fotos vom neuen Dacia Logan MCV
1 von 8
Preisbrecher: Der neue Dacia Logan MCV ist für 7.990 Euro zu haben. Auf dem Genfer Autosalon 2013 zeigt die Renault-Tochter jetzt den günstigen Kombi.
Preisbrecher: Fotos vom neuen Dacia Logan MCV
2 von 8
Mit einer Länge von 4,49 Meter ist der neue Dacia Logan MCV ein Raumwunder.
Preisbrecher: Fotos vom neuen Dacia Logan MCV
3 von 8
Der Kofferraum fasst 573 Liter und bietet eine Landelänge von bis zu 2,7 Metern.
Preisbrecher: Fotos vom neuen Dacia Logan MCV
4 von 8
Ab Werk ist der Kombi mit vier Airbags und ESP, neben ABS und Bremsassistenten zu haben.
Preisbrecher: Fotos vom neuen Dacia Logan MCV
5 von 8
Für den Dacia Logan MCV stehen neben zwei Benzinmotoren 75 PS und 90 PS, einer Flüssiggas-Umrüstung und ein Dieselmotor 90 PS zur Wahl. Der Verbrauchswert von jeweils 3,8 Liter Diesel pro 100 Kilometer (99 g CO2/km) zählt, laut Dacia, zu den besten in der kompakten Kombiklasse.
Preisbrecher: Fotos vom neuen Dacia Logan MCV
6 von 8
Solide Materialien im Cockpit
Preisbrecher: Fotos vom neuen Dacia Logan MCV
7 von 8
Auf Wunsch ist auch ein Multimediasystem mit Touchscreen-Monitor an Bord.
Dacia Duster Destination
8 von 8
Schwarze Dachreling, schwarze Scheinwerfermasken, Schmutzfänger und rote Pfeile oberhalb der Abschleppösen: Neben dem neuen Logan MCV bietet Dacia das limitierte Sondermodell Duster Destination an. Der Offroader ist in der Basisversion ab 13.790 Euro zu haben.

Preisbrecher: Der neue Dacia Logan MCV

Preisbrecher: Der neue Dacia Logan MCV ist für 7.990 Euro zu haben. Auf dem 83. Genfer Autosalon feiert der günstige Kombi Weltpremiere.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Lasst Lichter sprechen: Autonome Autos blinzeln und leuchten
Autonomes Fahren wirft viele Fragen auf, die über die Lenkaufgabe hinausgehen. Auch wie sich Roboterautos mit Passanten verständigen können, ist bislang offen.
Lasst Lichter sprechen: Autonome Autos blinzeln und leuchten
Auto
Bugatti Chiron im Test: Nicht von dieser Welt
Er hat viermal so viele Zylinder wie ein Opel Corsa und mehr Leistung als zehn VW Golf. Dazu fährt er doppelt so schnell wie der Porsche 911.
Bugatti Chiron im Test: Nicht von dieser Welt
IAA
IAA 2017: Diese zwölf Traumautos können Sie jetzt schon kaufen
Unter den Modellen, welche die Hersteller bei der IAA 2017 präsentieren, ist vom Kompaktwagen bis zur Luxuskarosse alles dabei. Diese Autos sind bereits erhältlich.
IAA 2017: Diese zwölf Traumautos können Sie jetzt schon kaufen
Auto
Automarken: Diese geheime Bedeutung steckt hinter den Logos
Jeder kennt sie: Die Logos der Automarken - von Audi bis Porsche. Doch hinter den Emblems steckt meistens eine Geschichte. In der Fotostrecke erfahren Sie mehr.
Automarken: Diese geheime Bedeutung steckt hinter den Logos

Kommentare