Mini Augmented Vision: Datenbrille zum Autofahren.
1 von 14
Alles im Blick? Mini Augmented Vision soll in Zukunft Autofahrern das Leben erleichtern. Die smarte Brille zeigt alle wichtigen Infos im direkten Sichtfeld des Fahrers an.
Mini Augmented Vision: Datenbrille zum Autofahren.
2 von 14
Mini Augmented Vision.
Mini Augmented Vision: Datenbrille zum Autofahren.
3 von 14
Mini Augmented Vision.
Mini Augmented Vision: Datenbrille zum Autofahren.
4 von 14
Mini Augmented Vision.
Mini Augmented Vision: Datenbrille zum Autofahren.
5 von 14
Mini Augmented Vision.
Mini Augmented Vision: Datenbrille zum Autofahren.
6 von 14
Mini Augmented Vision.
Mini Augmented Vision: Datenbrille zum Autofahren.
7 von 14
Mini Augmented Vision.
Mini Augmented Vision: Datenbrille zum Autofahren.
8 von 14
Mini Augmented Vision.

Auto Shanghai 2015

Mini Augmented Vision: Datenbrille zum Autofahren

In Zukunft soll Mann oder Frau hinterm Steuer mit einer Brille den Durchblick behalten. Mini Augmented Vision nennt sich das Hightech-Teil von Mini. Noch ist die Datenbrille ein Prototyp.

Navigation, aktueller Standpunkt oder Tempo zeigt die Brille an und ersetzt quasi mit diesen Funktionen ein Head-up-Display.

Aber, das ist lange noch nicht alles: Die Datenbrille ermöglicht einen virtuellen Röntgenblick, den so genannten "X-Ray-View" beispielsweise durch Türen oder A-Säule. Auch das Einparken wird mit der Augmented Vision zum Kinderspiel: Eine Kamera im rechten Außenspiegel zeichnet Bilder von der Parklücke am Straßenrand auf. Diese Aufnahmen werden dann in die Datenbrille projiziert.  

Die smarte Datenbrille hat Mini gemeinsam mit dem Elektronikkonzern Qualcomm entwickelt. Erstmals zu sehen das Forschungsprojekt Augmented Vision auf der Motorshow Shanghai 2015 (22. bis 29. April). 

Augmented Reality (engl.) beutet zu deutsch erweiterte Realität. Mit Hilfe von Computertechnik oder Kameras werden Zusatzinformationen direkt zur Verfügung gestellt. 

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars
Als Profi-Kicker hat man nicht nur ausgesorgt, sondern auch eine Garage voller Luxus-Schlitten: Wir zeigen euch, welche Flitzer die ganz großen Fußballer fahren.
Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars
Kia Stinger im Test: Ein Stachel im Fleisch von Audi und Co
Bislang hat Kia mit edlem Design und üppiger Ausstattung vor allem als Volumenmarke gepunktet. Doch mit dem Stinger nehmen die Koreaner jetzt zum ersten Mal die …
Kia Stinger im Test: Ein Stachel im Fleisch von Audi und Co
Neue Autos 2018: Vor allem Geländewagen kommen
Weil die Nachfrage nach SUVs weiter steigen soll, wächst auch das Angebot. Das Autojahr 2018 wird wieder im Zeichen des SUVs stehen. Aber wenigstens unter der Haube tut …
Neue Autos 2018: Vor allem Geländewagen kommen
Die irrsten Autofahrer der Welt
Sie denken, Sie hätten im Straßenverkehr schon alles erlebt? Dann kennen sie die folgenden Extrem-Autofahrer noch nicht. Womit die Pkw-Lenker die Aufmerksamkeit auf sich …
Die irrsten Autofahrer der Welt

Kommentare