+
Chevrolet enthüllt in Detroit die neue Chevrolet Corvette C7.

PS-Protze in Detroit

450 PS - Die schärfste Corvette aller Zeiten

Pünktlich zum 60. Geburtstag der amerikanischen Autolegende enthüllt Chevrolet seine neue Corvette Stingray. Bis jetzt war der 450 PS Kracher ein streng behütetes Geheimnis.

Mit einer Leistung von rund 450 PS (331 kW) und einem maximalen Drehmoment von rund 610 Newtonmetern ist die neue Corvette Stingray ( z.dt.: Stachelrochen) das stärkste Chevrolet-Serienmodell aller Zeiten: Der neue Sportwagen-Klassiker sprintet von 0 auf 60 mph (96,6 km/h) in weniger als vier Sekunden und leistet bis zu einem „g“ möglicher Kurven-Querbeschleunigung. Dabei setzt die neue Corvette Stingray auch neue Bestwerte im Verbrauch und schluckt weniger als 9 Liter pro 100 Kilometer.

Das Cockpit der neuen Corvette Stingray ( z.dt.: Stachelrochen)

„Wir haben jedes Detail mit der Zielrichtung entwickelt, die Verbindung zwischen Fahrer und Fahrzeug zu verfeinern“, sagt Interior Design Director Helen Emsley. „Das beginnt mit dem von Düsenjets inspirierten Cockpit, setzt sich fort in einem kleinen Lenkrad, nochmals verbesserten Sitzen sowie hochauflösenden, konfigurierbaren Displays – durch edle Materialien perfekt abgerundet.“

Die US-Legende feiert seine Weltpremiere auf der Auto Show in Detroit (19. bis 27. Januar) und soll im Sommer in den USA zu haben sein.

ampnet/deg

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wagenheber: Qualität zahlt sich aus - und hat ihren Preis
Für die meisten Arbeiten am eigenen Auto wird ein Wagenheber benötigt. Wer hier auf Qualität achtet, wird belohnt. Denn Ausstattung und Komfort der Modelle gehen oft …
Wagenheber: Qualität zahlt sich aus - und hat ihren Preis
Diese Rollerfahrt nimmt ein bestürzendes Ende
Für einen Rollerfahrer in der chinesischen Großstadt Beihai nahm die abendliche Fahrt ein jähes Ende - denn vor ihm tat sich wortwörtlich der Boden auf.
Diese Rollerfahrt nimmt ein bestürzendes Ende
Mit dieser schrägen Ansage verteidigt ein Autofahrer sein Revier
Bei diesem Autofahrer weiß man, woran man ist - und wobei man sich besser in Acht nehmen sollte. Das zeigt eine Aufschrift, die er an sein Auto geklebt hat.
Mit dieser schrägen Ansage verteidigt ein Autofahrer sein Revier
Gefahr durch Hitze: Notfalls beim Auto Scheibe einschlagen
Bei hohen Außentemperaturen kann es im Innenraum eines Autos sehr heiß werden. Wer sich darin aufhält, kann einen Hitzschlag erleiden. Daher sollten Passanten zu …
Gefahr durch Hitze: Notfalls beim Auto Scheibe einschlagen

Kommentare