Der Elektro-Flitzer Colibri: Der Einsitzer aus Jena soll Ende 2014 in Produktion gehen.
1 von 6
Flügel hoch! Das Mikromobil Colibri aus Jena soll Pendler mit Öko-Bewußtsein begeistern. Wer allerdings größer als 1,98 Meter ist, sollte vielleicht erstmal Probesitzen. Auch wenn sich die Sitze ergonomisch verstellen lassen, sind die Maße des Elektro-Flitzers minimal.
Der Elektro-Flitzer Colibri: Der Einsitzer aus Jena soll Ende 2014 in Produktion gehen.
2 von 6
Der Colibri ist 2,75 Meter lang, 1,18 Meter breit und 1,30 Meter hoch. Im Kofferraum ist Platz für zwei Getränkekisten.
Der Elektro-Flitzer Colibri: Der Einsitzer aus Jena soll Ende 2014 in Produktion gehen.
3 von 6
Ein spezieller Hubmechanismus erleichtert das Ein- und Aussteigen, Pedallerie und Lenkrad sind verstellbar.
Der Elektro-Flitzer Colibri: Der Einsitzer aus Jena soll Ende 2014 in Produktion gehen.
4 von 6
Für die Spitzleistung von 24 KW sorgt ein leistungsstarker Akku auf Lithium-Eisen-Phosphat-Basis von Axxellon. Der Colibri beschleunigt damit von null auf Tempo 100 in 9,9 Sekunden. Spitze fährt das Mikromobil 120 km/h. Je nach Fahrstil ist eine Reichweite von 110 Kilometern möglich.
Der Elektro-Flitzer Colibri: Der Einsitzer aus Jena soll Ende 2014 in Produktion gehen.
5 von 6
Auf dem Genfer Autosalon feierte der Colibri sein Debüt. Der Elektro-Einsitzer der Thüringer Firma Innovative Mobility Automobile (IMA) aus Jena soll Ende 2014 in Produktion gehen.
Der Elektro-Flitzer Colibri: Der Einsitzer aus Jena soll Ende 2014 in Produktion gehen.
6 von 6
Für einen Preis von cirka 10.000 Euro soll der Elektro-Mikro plus Akku-Miete dann zu haben sein.

Frecher Vogel aus Jena: der Colibri

Mikromobil Colibri: Der Elektro-Einsitzer aus Jena soll in Produktion gehen. Noch fehlen Investoren. Der Kleine soll dann für 10.000 Euro plus Akku-Miete zu haben sein.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel
Eigentlich dreht sich in Pebble Beach alles um Oldtimer. Doch weil hier beim Concours d'Elegance die Stimmung immer gut und die Liebe zum Auto allumfassend ist, …
Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel
Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220
Sein Name war Programm: Mit 220 Meilen pro Stunde oder umgerechnet 350 km/h war der Jaguar XJ220 bei seinem Debüt im Jahr 1992 der schnellste Straßensportwagen seiner …
Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220
Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist
Grün, rot oder silber? Farbpsychologen können aufgrund der Farbwahl beim Auto die grundsätzlichen Charakterzüge eines Fahrers erkennen. 
Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist
Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft
Von einem Parkhaus im englischen Nottingham sind am Samstag einige Gebäudeteile abgefallen.
Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Kommentare