Elektroautos sollen künftig mit einem "E" gekennzeichnet werden und verschiedene Sonderrechte im Straßenverkehr erhalten.

Neues Kennzeichen mit "E"

Eigenes Nummernschild und Sonderrechte für Elektroautos

Berlin - Für Elektroautos wird es einem Medienbericht zufolge schon bald ein neues Nummernschild mit einem E im Kennzeichen geben. Verschiedene Sonderrechte sollen damit verbunden werden.

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) sagte der "Bild am Sonntag", dies schaffe einen "echten Erkennungseffekt". Mit dem neuen Kennzeichen können Fahrer von Elektroautos dem Bericht zufolge gratis parken und Busspuren benutzen. Dobrindt fügte hinzu: "Außerdem werden die E-Fahrzeuge von der Kfz-Steuer befreit." Derzeit sei zudem ein flächendeckendes Netz von Schnellladesäulen an den Autobahnraststätten in der Planung.

Das Bundeskabinett hatte vor rund einem Jahr beschlossen, dass Kommunen für Elektroautos Busspuren öffnen oder ihnen kostenlose Parkplätze anbieten können. Damals wurde auch beschlossen, Elektroautos über eine Kennzeichnung auf dem Kfz-Kennzeichen für jeden erkennbar zu machen.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wagenheber: Qualität zahlt sich aus - und hat ihren Preis
Für die meisten Arbeiten am eigenen Auto wird ein Wagenheber benötigt. Wer hier auf Qualität achtet, wird belohnt. Denn Ausstattung und Komfort der Modelle gehen oft …
Wagenheber: Qualität zahlt sich aus - und hat ihren Preis
Diese Rollerfahrt nimmt ein bestürzendes Ende
Für einen Rollerfahrer in der chinesischen Großstadt Beihai nahm die abendliche Fahrt ein jähes Ende - denn vor ihm tat sich wortwörtlich der Boden auf.
Diese Rollerfahrt nimmt ein bestürzendes Ende
Mit dieser schrägen Ansage verteidigt ein Autofahrer sein Revier
Bei diesem Autofahrer weiß man, woran man ist - und wobei man sich besser in Acht nehmen sollte. Das zeigt eine Aufschrift, die er an sein Auto geklebt hat.
Mit dieser schrägen Ansage verteidigt ein Autofahrer sein Revier
Gefahr durch Hitze: Notfalls beim Auto Scheibe einschlagen
Bei hohen Außentemperaturen kann es im Innenraum eines Autos sehr heiß werden. Wer sich darin aufhält, kann einen Hitzschlag erleiden. Daher sollten Passanten zu …
Gefahr durch Hitze: Notfalls beim Auto Scheibe einschlagen

Kommentare