Der neue Volvo XC90 kommt im Frühjahr 2015.
1 von 9
Das ist der neue Volvo XC90. Mit dem Modell will der schwedische Autobauer ein neues Kapitel in seiner Geschichte aufschlagen.
Volvo XC90 Modellpremiere 2014
2 von 9
Zwölf Jahre nach der ersten Generation bringt Volvo die zweite Auflage des Volvo XC90.
Volvo XC90 Modellpremiere 2014
3 von 9
Der neue Volvo XC90 ist das erste Modell mit dem neuen Marken-Logo.
Volvo XC90 Modellpremiere 2014
4 von 9
Im neuen Volvo XC90 haben sieben Personen Platz.
Volvo XC90 Modellpremiere 2014
5 von 9
Die neue Baureihe Volvo XC90 startet bei 49.400 Euro. Das neue Einstiegsmodell Volvo XC90 D4 Kinetic verfügt über ein effizientes Dieselaggregat mit 190 PS und Frontantrieb.
Volvo XC90 Modellpremiere 2014
6 von 9
Schwedischer Lebensstil: Der neue Volvo XC90.
Volvo XC90 Modellpremiere 2014
7 von 9
Eine exklusive Version des Flaggschiffs, die Volvo XC90 First Edition mit 225 PS kostet 90.200 Euro.
Volvo XC90 Modellpremiere 2014
8 von 9
Endlich! Der neue Volvo XC90.

Erste Fotos

Endlich! Der neue Volvo XC90

Zwölf Jahre lang war der alte Volvo XC90 unterwegs. Der Abschied war lange vorbereitet. Nun stellen die Schweden den neuen Volvo XC90 vor. Erste Fotos und Details.

Die neue Baureihe Volvo XC90 startet bei 49.400 Euro. Das neue Einstiegsmodell Volvo XC90 D4 Kinetic verfügt über ein effizientes Dieselaggregat mit 190 PS und Frontantrieb.

Eine exklusive Version des Flaggschiffs, die Volvo XC90 First Edition mit 225 PS kostet 90.200 Euro. Das Modell ist auf 1.927 Exemplare limitiert und kann übers Internet über die Webseite www.volvocars.de/firstedition bestellt werden.

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Gebrauchte Elektroautos: Das sind die beliebtesten Modelle
Elektroautos aus zweiter Hand finden sich immer häufiger. Denn einige Modelle gibt es für relativ kleines Geld. Die beliebtesten Gebrauchten sehen Sie hier.
Gebrauchte Elektroautos: Das sind die beliebtesten Modelle
Jaguar E-Pace im Test: Wildkatze mit Spieltrieb
Die Katze lässt das Mausen nicht: Nachdem sich der F-Pace zum bestverkauften Modell bei Jaguar entwickelt hat, haben die Briten ihr zweites SUV nachgeschoben. Nicht ganz …
Jaguar E-Pace im Test: Wildkatze mit Spieltrieb
Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten
Wie ein ranghohes Tier durch die Straßen fahren: Diese ehemaligen Staatskarossen bekommen Sie heute für verhältnismäßig wenig Geld. Welches Modell soll's sein?
Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten
Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit
Anders als auf der CES in Las Vegas sucht man auf der Motorshow in Detroit neue Technologien vergebens. Stattdessen zeigen die Aussteller viele neue Autos aus altem …
Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Kommentare