Wetter: Warnung des DWD! Fast ganz Deutschland eingefärbt

Wetter: Warnung des DWD! Fast ganz Deutschland eingefärbt
+
Meistens wird mit der Fahrtrichtung geparkt - aber geht es auch anders?

Linksparken

Entgegen der Fahrtrichtung parken - ist das erlaubt?

  • schließen

Die einzige freie Parklücke befindet sich entgegen der Fahrtrichtung - darf ich mein Auto trotzdem dort abstellen? Wir erklären Ihnen die Rechtslage.

Es ist Ihnen bestimmt auch schon mal passiert: Sie sind auf der Suche nach einem Parkplatz und entdecken auf der gegenüberliegenden Straßenseite einen freien Stellplatz. Die Versuchung ist dann groß, einfach über die Mittellinie zu fahren und entgegen der Fahrtrichtung zu parken. Doch ist das überhaupt erlaubt?

Linksparken erlaubt? Das sagt die StVO

Laut dem TÜV Nord ist das Linksparken verboten und wird mit 15 Euro Bußgeld geahndet. Das schreibt die StVO im § 12, Abs. 4 auch so vor. Damit sollen unnötige Rangiermanöver vermieden werden, die andere Verkehrsteilnehmer in Gefahr bringen könnten. Einzige Ausnahmen sind Einbahnstraßen oder wenn Straßenbahnschienen rechts verlegt sind - dann darf auch mal auf der linken Straßenseite geparkt werden.

Auch interessant: Was ist der Unterschied zwischen Parken und Halten?

Falschparken: Was droht mir noch?

Falls Sie doch einmal beim Linksparken erwischt werden sollten, müssen Sie jedoch nicht automatisch damit rechnen, abgeschleppt zu werden. Das würde daran liegen, dass das Parken dort generell erlaubt sei, erklärt Volker Lempp, Verkehrsrechtsexperte des Auto Clubs Europa (ACE). Wenn Sie allerdings kein Bußgeld riskieren wollen, sollten Sie gemäß der StVO parken.

Hätten Sie's gewusst? So viel Zeit und Geld verschwenden die Deutschen beim Parken.

Von Franziska Kaindl

So viel kosten Sie die zehn größten Verkehrssünden

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei jagt Tesla über elf Kilometer - als Beamten ihn stoppen, sind sie geschockt
Erst nach sieben Minuten können die Beamten das Elektro-Auto stoppen. Am Steuer saß ein lokaler Regierungsbeamter.
Polizei jagt Tesla über elf Kilometer - als Beamten ihn stoppen, sind sie geschockt
Elf Millionen Euro für ein Nummernschild - Mann lehnt irres Angebot ab
2008 kaufte der Mann das seltene Kennzeichen für 490.000 Euro. Aber das ist nicht das einzige besondere Nummernschild in seiner Sammlung.
Elf Millionen Euro für ein Nummernschild - Mann lehnt irres Angebot ab
Viele Software-Updates für Diesel-Autos stehen noch aus
Sie sollen ein zentrales Mittel sein, um die Luft in deutschen Städten schnell sauberer zu bekommen - doch bei den lange zugesagten Updates für Diesel-Autos läuft der …
Viele Software-Updates für Diesel-Autos stehen noch aus
Golf GTI rast mit über 100 km/h durch 50er Zone
Jedes Kind weiß: innerorts sind maximal 50 km/h erlaubt. Nur hält sich nicht jeder Autofahrer daran. Das zeigt mal wieder eine Geschwindigkeitsmessung der Polizei in …
Golf GTI rast mit über 100 km/h durch 50er Zone

Kommentare