1 von 4
Vier Modelle haben den Crashtest von Euzro NCAP mit der Bestnote von fünf Sternen bestanden: Der Mazda CX-5 erhielt als einziges Fahrzeug die Maximalpunktzahl beim Seitenaufprallschutz.
2 von 4
Der Hundai i30 kam auf 90 (Insassenschutz), 90 (Kindersicherheit), 67 (Fußgängerschutz) und 86 Prozent (Assistenzsysteme).
3 von 4
Der Kleinwagen Peugeot 208 erzielte 88, 78, 61 und 83 Prozent.
4 von 4
Hervorgehoben wurde das serienmäßige automatische Notbremssystem, über das auch der BMW 3er verfügt. Das Modell aus München erreichte in den vier Bewertungskriterien 95 Prozent, 84 Prozent, 78 Prozent und 86 Prozent der maximal möglichen Punkte.

Euro NCAP: Vier Modelle mit fünf Sternen

Der BMW 3er, der Hyundai i30, der Mazda CX-5 und der Peugeot 208 haben den Crashtest von Euro NCAP jeweils mit der Bestnote von fünf Sternen bestanden.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Ford GT: Tage des Donners
Die größten Pick-Ups, langweiligsten Limousinen und dicksten V8-Motoren - der amerikanische Automarkt bietet viele Superlative. Mit dem neuen Ford GT kommt ein weiterer …
Ford GT: Tage des Donners
Dienstwagen: So reisen die mächtigsten Staatschefs
"Wildschwein", "Biest", Gazelle. Die Dienstwagen der Mächtigsten der Welt fallen sehr unterschiedlich aus. Manche sind beinahe Panzer, andere eher bescheiden.
Dienstwagen: So reisen die mächtigsten Staatschefs
VW Arteon: Der Passat mit dem Plus
VW will seine Aufstiegsambitionen nicht begraben. Der Autobauer nimmt mit dem Arteon jetzt einen neuen Anlauf. Mit Audi, BMW oder Mercedes kann die Coupé-Limousine zwar …
VW Arteon: Der Passat mit dem Plus
Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser
So ein Auto baut man nur einmal in 100 Jahren: Der kleine Alleskönner Libero ist zwar nicht das erfolgreichste, aber ganz sicher das innovativste und ungewöhnlichste …
Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser

Kommentare