Facelift beim Stuttgarter Nobel-Viertürer-Coupé

- Rund vier Jahre nach seiner Premiere überarbeitet Mercedes seinen CLS. Das seinerzeit erste viertürige Coupé der Welt erhält eine modifizierte Frontpartie, ein neu gestaltetes Heck und eine neue Einstiegsmotorisierung. Weitere Änderungen betreffen den Innenraum und die Ausstattung.

Die Modifizierungen des Designs umfassen einen neuen Kühlergrill und größere Rückspiegel mit integrierten LED-Blinkern in Pfeilform. Außerdem ist die Heckschürze jetzt tiefer heruntergezogen, die Auspuff-Endrohre sind nun trapezförmig statt oval, und auch die Heckleuchten bestehen aus LED-Elementen. Neu im Innenraum sind u.a. ein Dreispeichen- Lederlenkrad, ein Kombiinstrument mit weißen Zifferblättern sowie ein neues Multimediasystem, das aus Bluetooth, Radio, Telefon und CD/DVD-Player besteht.

Zum Facelift aktualisiert Mercedes auch das Motorenangebot für den CLS: Als neue Einstiegsmotorisierung dient jetzt im CLS 280 ein V6-Benziner mit 231 PS. Das Drei-Liter-Aggregat entwickelt ein maximales Drehmoment von 300 Nm und beschleunigt die Stuttgarter Coupé-Limousine in 7,7 sek. auf Tempo 100. Die Spitze geben die Schwaben mit maximal 245 km/h an, den Durchschnittsverbrauch mit 9,8 l auf 100 km. Das entspricht einem CO2- Ausstoß von rund 232 Gramm pro Kilometer. Der Einstiegspreis beim neuen CLS 280 liegt bei exakt 55 692 Euro. Zu den Mercedes-Händlern kommt die überarbeitete Baureihe im März.

osw.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Falschbetankung: Motor nicht starten oder sofort ausstellen
Das Tanken eines Autos gehört eigentlich zur Routine eines Autofahrers. Trotzdem kann es vorkommen, dass versehentlich der falsche Kraftstoff ins Auto gelangt. Wer nicht …
Falschbetankung: Motor nicht starten oder sofort ausstellen
Hitze im Auto: Ist es in weißen Autos kühler?
Wenn der Planet vom Himmel brennt, ist die Hitze im Auto unerträglich. Bis zu 70 Grad kann sich das Innere in einem Fahrzeug aufheizen. Schwarz oder Weiß? Spielt die …
Hitze im Auto: Ist es in weißen Autos kühler?
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Wer die Geschwindigkeitsgrenze nicht einhält und zu schnell fährt, bekommt einen Strafzettel - so ist das nun mal. Doch in diesem Fall scheiden sich die Geister.
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?
Wer in den Urlaub düst, bringt manchmal ein unliebsames Souvenir mit nach Hause: Doch kann ich in Deutschland für ein Knöllchen aus dem Ausland belangt werden?
Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?

Kommentare