News-Ticker: Terror in Barcelona - Fahrer soll erst 17 gewesen sein

News-Ticker: Terror in Barcelona - Fahrer soll erst 17 gewesen sein
+
Um Unfälle mit Radfahrern zu vermeiden, sollten, Autofahrer die Wagentür nur ganz langsam öffnen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Gefährliche Kollision

Fahrradunfälle vermeiden: Autotür mit rechter Hand öffnen

Gerade erst ist solch ein Unglück in Berlin passiert: Ein Autofahrer reißt die Tür seines Wagen auf, der Radfahrer kann nicht mehr ausweichen und prallt dagegen. Später verstibt der Radfahrer. Solch ein Unfall lässt sich mit diesen Tipps vermeiden.

Berlin (dpa/tmn) - Um die Kollisionsgefahr mit von hinten nahenden Radlern zu minimieren, sollten Autofahrer vor dem Aussteigen nicht nur in den Rückspiegel schauen. Was Autofahrer noch tun können, verrät der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV).

Es gelte auch, den Blick über die linke Schulter nicht zu vergessen. Ein Tipp dabei: die Fahrertür stets mit der rechten Hand aufmachen. Denn so drehe sich der Oberkörper, was die Blickrichtung fast automatisch seitlich nach hinten führe, so der GDV.

Fahrradfahrer sollten mindestens einen Meter zu parkenden Autos einhalten und auf Indizien fürs Aussteigen achten, etwa wenn das der Beifahrer bereits macht.

Kollidieren Radler mit einer sich plötzlich öffnenden Autotür, ende das bei rund jedem fünften solcher Unfälle mit schweren Verletzungen beim Radler, so der GDV mit Verweis auf eine Studie der Unfallforscher der Versicherer.

Am Donnerstag (15. Juni) war in Berlin ein Radfahrer in Berlin gegen eine abrupt geöffnete Autotür geprallt und gestorben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Wer die Geschwindigkeitsgrenze nicht einhält und zu schnell fährt, bekommt einen Strafzettel - so ist das nun mal. Doch in diesem Fall scheiden sich die Geister.
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Dachbox fürs Auto muss passen
Geht es mit der ganzen Familie in den Urlaub, reicht der Platz im Kofferraum für das Gepäck oft nicht aus. Die Lösung ist dann eine Dachbox. Doch hat die Befestigung …
Dachbox fürs Auto muss passen
Über die Straßenmitte gefahren: Wer haftet?
Wer eine Kurve schneidet, verstößt gegen das Rechtsfahrverbot. Kommt es zu einem Unfall, haftet derjenige komplett. Aber ist das auch so, wenn das Fahrzeug wegen seiner …
Über die Straßenmitte gefahren: Wer haftet?
Anmeldung zur Hauptuntersuchung geht auch online
Gute Nachrichten für Kfz-Besitzer: Termine für die Hauptuntersuchung müssen nicht mehr telefonisch oder vor Ort gemacht werden. Nun ist dies auch online möglich.
Anmeldung zur Hauptuntersuchung geht auch online

Kommentare