Fiat Doblò Cargo
1 von 5
Italienisch und kompakt: Der neue Fiat Doblò Cargo schafft 1000 Kilogramm Nutzlast (inklusive Fahrer). 
Fiat Doblò Cargo
2 von 5
Der Kastenwagen ist jetzt bis auf die Länge bis zu 4,70 Metern gewachsen. Radstand bis 3,1 Meter.
Fiat Doblò Cargo
3 von 5
Alle Triebwerke erfüllen die Emissionsnorm Euro 5 (teilweise optional). Der Turbodiesel des Fiat Doblò Cargo 1.3 Multijet 16V leistet 66 kW (90 PS). Für das mit einem Fünfganggetriebe kombinierte Triebwerk ist ohne Aufpreis eine Start&Stopp-Automatik erhältlich.
Fiat Doblò Cargo
4 von 5
Fiat Doblò Cargo ist in vier Karosserieausführungen ab 12.700 Euro (exkl. Mehrwertsteuer) erhältlich.
Fiat Doblò Cargo
5 von 5
In der Basis Version sind elektrische Fensterheber vorn, Zentralverriegelung, höhenverstellbares Lenkrad, in Länge und Neigung verstellbaren Fahrersitz sowie eine Stahltrennwand hinter den Sitzen enthalten.

Fiat Doblò Cargo

Komplett neue Karosserie -  Bilder vom Fiat Doblò Cargo

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid
Auch in dieser Saison sind FC-Bayern-Spieler und Trainer mit Audi unterwegs. Wir zeigen die Modelle der Stars in der Fotostrecke.
Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid
Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten
Jeder will der Schnellste sein: Doch welcher Sportwagen ist die Nummer Eins, wenn es um den Preis geht?
Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten
Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger
Dieser Porsche ist pure Provokation: Für Puristen hat ein Auto wie der Cayenne nichts bei einem Sportwagenhersteller zu suchen, und für die Weltverbesserer ist er das …
Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger
Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten
Manche Modelle erobern sofort die Herzen der Autoliebhaber, andere sind nur von kurzer Lebensdauer. Wir stellen Ihnen die Exoten unter den Fahrzeugen vor.
Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten

Kommentare