+
Fiat Fullback: Mid-Size-Pick-up kommt auch nach Europa.

Pickup

Fiat Fullback: Italo-Pick-up für Europa

Pick-ups sind Trend. Und auch Fiat schwimmt auf der Welle mit. seine Modellpalette um einen Pick-up namens Fullback. Auf der Dubai International Motor Show (bis 14.11.2015) stellen die Italiener ihren Pick-up namens Fullback vor.

Vier Karosserie- und drei Ausstattungsvarianten sollen zur Auswahl stehen, die in der Länge zwischen 5,16 und 5,29 Meter messen.

Für den Vortrieb sorgt in Europa ein 2,4-Liter-Diesel, der 150 oder 180 PS leistet und an eine Sechsgang-Handschaltung oder eine Fünfgang-Automatik gekoppelt ist. Der Fullback ist ab Mai 2016 wahlweise mit Hinterrad- und Allradantrieb zu haben. Preise nannte Fiat noch nicht.

Auf der Dubai International Motor Show (bis 14.11.2015) ist der Fiat Fullback erstmals zu sehen.

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Schwarze Schrift auf weißem Grund: So sieht das klassische Kennzeichen aus. Aber es gibt auch welche mit grüner Schrift. Wir verraten Ihnen, was dahinter steckt.
Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Wer sein Auto verschrotten, verkaufen oder generell aus dem Verkehr ziehen will, muss es abmelden. Doch welche Behörden sollten Autobesitzer aufsuchen?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Wer hat als Kind nicht davon geträumt, einmal in einem Bond-Auto zu fahren und die vielen Gadgets auszuprobieren? Jetzt haben Sie die Möglichkeit dazu, aber nur im …
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben
Autos können momentan bundesweit nicht zugelassen werden. An der Behebung des Problems wird momentan noch gearbeitet.
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben

Kommentare