Fitness-Kur für den Stilo

- Ein Renner ist er seit seiner Markteinführung vor zwei Jahren nicht gerade geworden. Deshalb hat Fiat den Stilo bereits jetzt gründlich überarbeitet. Das Facelift des 5- oder 3-Türers, der ab Januar beim Händler steht, ist außen vor allem hinten modifiziert worden.

<P>Dadurch soll sich der kompakte Italiener "harmonischer" ins Straßenbild einfügen. Innen wurden etliche Ausstattungsdetails geändert. Bei den Motoren stehen neben den bewährten fünf Aggregaten (80 - 170 PS) noch zwei neue zur Wahl: zum einen ein neuer 1,4-l-Benziner mit 95 PS und 128 Nm, der den Wagen bis zu 180 km/h schnell macht und in 12,0 sek. auf Tempo 100 beschleunigt. </P><P>Neu ist auch ein 1,9-l-Multijet-Common- Rail-Turbodiesel mit 140 PS und 305 Nm, der für eine Spitze von 203 km/h und für einen Spurt auf Tempo 100 in 9,7 sek. gut ist. Die Preise beginnen bei rund 14 500 Euro. </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auch bei schönem Herbst-Wetter lauern Gefahren für Biker
Viele Motorradfahrer nutzen gern die schönen Herbsttage für eine Tour. Aber das gute Wetter kann trügen: Biken ist im Herbst auch bei Sonnenschein nicht ungefährlich.
Auch bei schönem Herbst-Wetter lauern Gefahren für Biker
Volltanken vor Fahrt ins Ausland kann sich lohnen
Die Benzin-Preise unterscheiden sich von Land zu Land. Wo es sich für deutsche Autoreisende rechnet, vorher vollzutanken, verrät der ADAC.
Volltanken vor Fahrt ins Ausland kann sich lohnen
Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Eigentlich werden Dieselmotoren vor allem mit einem erhöhten Stickoxid-Ausstoß in Verbindung gebracht. Doch möglicherweise verursachen sie auch mehr CO2 als Benziner.
Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen
Für Autofahrer gilt die Faustregel "Von O bis O": Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Doch kaufen sollten Sie diese schon jetzt.
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen

Kommentare