Flotter Zweisitzer: Das neue Mini Coupé

München - Mini präsentiert den ersten Zweisitzer des aktuellen Modellprogramms: Das Mini Coupé ist eine Neuinterpretation des kompakten Sportwagens. Am 1. Oktober kommt der Wagen in den Handel.

Unverwechselbares Mini-Design mischt sich mit den speziellen Formen eines typischen Coupés. Auch als Zweisitzer bleibt Mini seinem unverwechselbarem Design treu. Doch mit seinen stark geneigten A-Säulen kommt das Mini Coupé besonders sportlich daher: Blickfang ist die individuelle Helmdachform, das serienmäßig in einer Kontrastfarbe erhältlich ist.

Bilder vom ersten Mini-Zweisitzer

Bilder vom ersten Mini-Zweisitzer

Zugleich ist das Coupé der erste Mini im Drei-Box-Design mit markant abgesetztem Heck im klasschischen Stil eines Gran Turismo: Die Silhouette ist Coupé-typisch sportlich-flach und damit die Fahrzeughöhe um bis zu 52 Millimiter geringer als beim Mini.

Durch integrierte Dachspoiler sind die Aerodynamikeigenschaften optimiert. Die Heckspoiler sorgen für verbesserte Luftführung - sie fahren bei 80 km/h automatisch aus.

Das Zweisitzer-Konzept des Mini Coupés beinhaltet erweiterte Stau- und Ladekapazitäten hinter den Plätzen von Fahrer- und Beifahrer.

Rubriklistenbild: © BMW Group

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei diesen kuriosen Auto-Aufklebern müssen Sie zweimal hinsehen
Lustige Aufkleber auf der Rückseite von Autos sorgen immer wieder für Erheiterung im Straßenverkehr. Hier haben wir ein paar besondere Fundstücke zusammengestellt.
Bei diesen kuriosen Auto-Aufklebern müssen Sie zweimal hinsehen
Lichthupe beim Auto: In welchen Fällen ist sie erlaubt?
Ob beim Überholen oder Vorfahrtgewähren - Autofahrer nutzen die Lichthupe aus verschiedenen Gründen. Doch wann ist sie überhaupt erlaubt - und wann nicht?
Lichthupe beim Auto: In welchen Fällen ist sie erlaubt?
Neuer Ssangyong-Geländewagen Rexton kommt ab 30 990 Euro
Noble Ausstattung und mehr Assistenzsysteme: Die vierte Generation des Ssangyong Rexton kommt modern daher. Der Gelände wagen ist zudem größer und stärker als sein …
Neuer Ssangyong-Geländewagen Rexton kommt ab 30 990 Euro
Tesla stellt Elektro-Laster und schnellen Sportwagen vor
Tesla tut sich gerade schwer damit, die Produktion seines ersten günstigeren Wagens Model 3 hochzufahren. Doch das hält Firmenchef Elon Musk nicht davon ab, mit neuen …
Tesla stellt Elektro-Laster und schnellen Sportwagen vor

Kommentare