Fünf Sicherheits-Sterne für den Touran

- Neue Runde bei den Euro-NCAP-Crashtests: Im zweiten Versuch hat sich der VW Touran jetzt für den Insassenschutz die Höchstwertung von fünf Sternen geholt. Der Kompakt-Van war bereits Mitte des Jahres getestet worden, hatte damals aber wegen einer fehlenden Anschnallaufforderung für den Beifahrer nur vier Sterne erhalten.

<P>Vier Sterne gab es u. a. für den Mazda 6 und Mazda 2, Audi A3, Citroen C2, den Ford Focus C-Max, Toyota Previa und den Jeep Cherokee. Dabei wurde auch Audi und Mazda die Wertung durch fehlende Gurtwarner verhagelt. </P><P>Seriensieger Renault musste sich diesmal für den Stadtlieferwagen Kangoo ebenfalls mit vier Sternen begnügen. Zuletzt hatte der Kompakt-Van Scenic die Höchstwertung erhalten.<BR>In der erstmals bewerteten Kategorie des Schutzes von Kindern im Fahrzeuginneren erhielt der Focus C-Max mit vier von fünf Sternen das beste Ergebnis der Kandidaten. Generell lässt weiterhin der Fußgängerschutz zuwünschen übrig. </P><P>Nur der Touran konnte die Tester mit drei von vier möglichenSternen überzeugen. Alle anderen Fahrzeuge kamen dagegen lediglich auf einen oder zwei Sterne. </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Schwarze Schrift auf weißem Grund: So sieht das klassische Kennzeichen aus. Aber es gibt auch welche mit grüner Schrift. Wir verraten Ihnen, was dahinter steckt.
Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Wer sein Auto verschrotten, verkaufen oder generell aus dem Verkehr ziehen will, muss es abmelden. Doch welche Behörden sollten Autobesitzer aufsuchen?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Wer hat als Kind nicht davon geträumt, einmal in einem Bond-Auto zu fahren und die vielen Gadgets auszuprobieren? Jetzt haben Sie die Möglichkeit dazu, aber nur im …
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben
Autos können momentan bundesweit nicht zugelassen werden. An der Behebung des Problems wird momentan noch gearbeitet.
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben

Kommentare