+
Bentley S1 von 1056 aus der fürstlichen Oldtimer-Sammlung.

Monaco: Fürst Albert II versteigert Oldtimer

Paris - Das Fürstenhaus Monaco räumt auf. Fürst Albert II. trennt sich deswegen von fast 40 Stücken aus dem Fuhrpark. Jetzt kommen die Oldtimer unter den Hammer.

Die Oldtimer-Sammlung hatte sein Vater Rainier (+81) aufgebaut, der 2005 verstarb. Doch jetzt trennt sich Fürst Albert II. bei einer Auktion von 38 Modellen.

Durch die Versteigerung am Donnerstag soll in der aus etwa 140 Autos bestehenden Sammlung Platz für einige neue Modelle geschaffen werden, teilte das Auktionshaus Artcurial am Dienstag in Paris mit. Unter den zu versteigernden Fahrzeugen sind neben einem Bentley S1 aus dem Jahre 1956 oder einem Panhard X19 (Baujahr 1913) auch jüngere Modelle.

Monacos Fuhrpark unterm Hammer

Monacos Fuhrpark unterm Hammer

Neben einem NSU Sport Prinz (1968) oder einem Fiat 500 (1971) sucht auch ein VW-Käfer 1302 aus dem Baujahr 1976 einen neuen Eigentümer. Die Sammlung war einst in mehr als drei Jahrzehnten von Fürst Rainier III. aufgebaut und später von seinem Sohn weitergeführt worden. Rainier (1923-2005) ist auf dem Auktionsprospekt zu sehen, wie er liebevoll die Abdeckung eines chromblitzenden Oldtimers anhebt.

dpa

Die Hochzeitskutsche von Monaco

Die Hochzeitskutsche von Monaco

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erlkönig gesichtet: Um welchen Sportflitzer handelt es sich hier?
Komplett in mattem schwarz schleicht ein neuer Erlkönig über die Straßen - welcher Autobauer steckt hinter dem sportlichen Boliden?
Erlkönig gesichtet: Um welchen Sportflitzer handelt es sich hier?
Furcht vor unehrlichen Verkäufern beim Gebrauchtwagenkauf
Gebrauchtwagen sind günstiger als nagelneue Modelle. Allerdings fürchten viele Verbraucher, beim Kauf einem Betrüger aufzusitzen. Eine Umfrage zeigt, was ihnen besonders …
Furcht vor unehrlichen Verkäufern beim Gebrauchtwagenkauf
HUK-Coburg stellt sich bei Kündigungen über aboalarm quer
Die HUK-Coburg zeigt sich bei Kündigungen der Kfz-Versicherung über aboalarm störrisch: Eine fehlende Unterschrift ist der Grund für den Zwist.
HUK-Coburg stellt sich bei Kündigungen über aboalarm quer
Darf ich nach einem Glühwein noch Auto fahren?
Schon ein Glas Glühwein kann für Autofahrer zuviel sein. Darauf hat der TÜV Rheinland hingewiesen. Das beliebte weihnachtliche Heißgetränk steige schnell zu Kopf, der …
Darf ich nach einem Glühwein noch Auto fahren?

Kommentare