1 von 4
Robust: Der neue Fuso Canter 4x4 mit 175 PS hat 6,5 t zulässiges Gesamtgewicht. Der Böschungswinkel vorne beträgt jetzt 35 Grad und hinten sind es 24 Grad. Bodenfreiheit 3, 20 Meter.
2 von 4
Der Allradantrieb ist während der Fahrt ab- und zuschaltbar und stellt somit hohe Kraftstoffeffizienz sicher.
3 von 4
Zur Auswahl stehen Einzel- und Doppelkabinen (3 bzw. 7 Sitzplätze) mit den Radständen 3,4 Meter und 3,8 Meter.
4 von 4
Daimler startet Ende Februar im Werk Tramagal in Portugal mit der Produktion des Fuso Canter 4x4.

Fuso Canter bald auch als 4x4

Daimler startet Ende Februar im Werk Tramagal in Portugal mit der Produktion des Fuso Canter 4x4.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Boliden-Ranking: Das sind die schnellsten Sportwagen der Welt
Um dieses Krönchen streiten sich zahlreiche Autohersteller - wer produziert den schnellsten Sportwagen? Im Ranking sehen Sie, wer momentan an der Spitze fährt.
Boliden-Ranking: Das sind die schnellsten Sportwagen der Welt
Nissan Leaf im Test: Der Anfang vom Alltag
Er ist das meistverkaufte Elektroauto der Welt. Doch wenn Nissan im Frühjahr die zweite Generation des Leaf bringt, soll der Knoten vollends platzen. Der Stromer sieht …
Nissan Leaf im Test: Der Anfang vom Alltag
Alles rund ums Cabrio und neue Modelle für 2018
Cabrios bieten bei schönem Wetter offenen Fahrgenuss. 2018 kommen wieder neue Modelle auf den Markt. Anfänger unter den Frischluftfans machen sich vor ihrem Einstieg …
Alles rund ums Cabrio und neue Modelle für 2018
Das sind die Schnäppchen unter den Sportwagen
Ein Sportwagen in der Garage - für viele ist das ein Traum. Doch so weit in der Ferne muss er nicht sein. Wir zeigen Ihnen, welche Flitzer relativ preiswert sind.
Das sind die Schnäppchen unter den Sportwagen

Kommentare