Fußgängerampeln in Wien
1 von 6
Das Ampelmännchen in Wien ist nicht mehr allein. Für 63.000 Euro hat es Gesellschaft bekommen. Drei unterschiedliche Motive gibt es. Hier im Foto ist ein verliebtes Mann-Frau-Pärchen zu sehen.
Fußgängerampeln in Wien
2 von 6
Mit drei unterschiedlichen Motive - hier zwei Frauen - möchte Wien sich als weltoffene und tolerante Stadt präsentieren. Doch die neuen sind mehr als ein PR-Gag.
Fußgängerampeln in Wien
3 von 6
Mit dem Projekt möchte die Stadt für Fußgänger sicherer machen.
Fußgängerampeln in Wien
4 von 6
Das Rotlicht an den Fußgängerampeln wird häufig absichtlich ignoriert oder schlichtweg übersehen. Die neuen Motive soll für mehr Aufmerksamkeit sorgen.
Fußgängerampeln in Wien
5 von 6
Das Projekt wird deswegen wissenschaftlich begleitet. Ein Hingucker sind die neuen Symbole allemal.
Fußgängerampeln in Wien
6 von 6
Bis Ende Juni läuft die Aktion.

So sehen die Fußgängerampeln in Wien aus

Einige Ampelmännchen in Wien sind keine Singles mehr. Verliebte Pärchen - entweder Mann und Frau, zwei Frauen oder zwei Männer leuchten jetzt an besonderen Verkehrspunkten für Fußgänger.   

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Welche Autos fahren eigentlich milliardenschwere Unternehmer wie Mark Zuckerberg oder Schauspieler wie Brad Pitt? Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
Mit dem Leon kam für Seat die Wende. Jetzt, wo die VW-Tochter aus dem Gröbsten raus ist, bekommt der Löwe einen kleinen Bruder: den Ibiza. Die fünfte Generation will mit …
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
Für die Italiener war er so wichtig wie für uns Deutsche der Käfer. Denn erst der Fiat 500 hat die Tifosi so richtig mobil gemacht. Doch diesseits der Alpen stand er …
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
In der Formel 1 hat McLaren gerade keinen Lauf. Dafür läuft es auf der Straße. In einer Modellgeneration haben es die Briten mit Autos wie dem MP4-12C auf Augenhöhe mit …
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke

Kommentare