Neues Erdbeben in Mexiko

Neues Erdbeben in Mexiko
+
Der neue Subaru Impreza soll zum Ende des Jahres nach Europa kommen, zu Preisen und Deutschland-Start machte Subaru noch keine Angaben. Foto: Thomas Geiger

Generationswechsel für den kompakten Subaru Impreza

Die nächste Generation des Subaru Impreza geht an den Start. Zu Modellpalette und Markteinführungstermin in Deutschland machte das Unternehmen noch keine Angaben.

New York (dpa/tmn) – Auf der Motorshow in New York (Publikumstage: 25. März bis 3. April) hat der japanische Hersteller Subaru das neue Kompaktmodell Impreza vorgestellt. Für die USA als Limousine und Steilheck lieferbar, soll er jenseits des Atlantiks zum Jahresende in den Handel kommen.

Beim Generationswechsel wird der Golf-Rivale etwas länger und breiter und bietet nach Subaru-Angaben entsprechend mehr Platz. Zugunsten des sportlicheren Designs liegt das Auto ein wenig tiefer auf der Straße. Angetrieben wird es von einem weiterentwickelten Vierzylinder-Boxermotor mit nun 112 kW/152 PS. Das Sicherheitssystem Eyesight bündelt die Assistenten für Abstandsregelung und Spurführung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rasern drohen künftig deutlich härtere Strafen
Manche Autofahrer mögen es sehr schnell und veranstalten illegale Rennen. Ein neues Gesetz soll solche Temposünder das Fürchten lernen. Denn es drohen nicht nur …
Rasern drohen künftig deutlich härtere Strafen
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i
Im Automobilbereich entlockt das Stichwort "Connectivity" kaum mehr als ein müdes Lächeln. Bei den motorisierten Zweirädern ist nun Kymco mit dem neuen AK 550i am Start, …
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i
Rasern droht künftig Auto-Beschlagnahmung und Gefängnis
Mit Tempo 150 durch die Stadt und dann nur einen Monat Fahrverbot? Das wird sich ändern: Teilnehmer an illegalen Autorennen riskieren künftig bis zu zwei Jahre Knast.
Rasern droht künftig Auto-Beschlagnahmung und Gefängnis
Autodiebstahl: Polizei und Versicherung sofort informieren
Das Auto ist verschwunden - da ist der erste Schreck meist groß. Doch was ist zu tun, wenn es wirklich gestohlen worden ist? Und was können Autofahrer tun, um den Dieben …
Autodiebstahl: Polizei und Versicherung sofort informieren

Kommentare