+
Ein Kraftpaket mit Eleganz: Der neue Audi RS 5.

Genfer Automobilsalon: Der neue Audi RS 5

Sein Debüt wird der neue Audi RS 5 in Genf auf dem Autosalon feiern. Der Allrad-Sportler wirkt mit seinen 450 PS wie der große starke Bruder vom Audi A1.

Der hochdrehende 4,2-Liter-V8 sorgt mit seinen 331 kW (450 PS) für die mächtige Performance. Im Mittel kommt der bärenstarke Achtzylinder auf 100 Kilometer mit 10,8 Liter Kraftstoff aus.

Debüt in Genf: Der neue Audi RS 5

Debüt in Genf: Der neue Audi RS 5

Der 4.2 FSI katapultiert das 1.725 Kilogramm wiegende Coupé in 4,6 Sekunden von null auf Tempo 100 und weiter auf elektronisch begrenzte 250 km/h Topspeed. Auf Wunsch regelt Audi die Spitze erst bei 280 km/h ab. Ab Frühjahr 2010 ist der Audi RS 5 zu Preisen ab 77.000 Euro zu haben.

Der neue Audi A1

Der neue Audi A1

Audi

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Autoscheibe von innen gefroren: Was tun?
Bei eisigen Temperaturen ist es Ihnen vielleicht auch schon mal passiert: Die Autoscheibe ist von innen angefroren - doch wieso kommt es dazu und was kann man tun?
Autoscheibe von innen gefroren: Was tun?
So schonen Sie Ihre Autobatterie im Winter
Zur kalten Jahreszeit verweigern Autobatterien oft den Dienst und das Auto bewegt sich nicht mehr von der Stelle. So gehen Sie schonend mit dem Kraftspender um.
So schonen Sie Ihre Autobatterie im Winter
So lassen Sie Ihren Gebrauchten umsonst verschrotten
Auch Autos halten nicht ewig - aber was machen Sie mit dem Gebrauchten, wenn ihn keiner mehr haben will? Wir erklären Ihnen, wo und wie Sie ihn entsorgen.
So lassen Sie Ihren Gebrauchten umsonst verschrotten
Beim Tuning auf amtliche Prüfzeichen achten
Tunen meint das Aufrüsten von Geräten gegenüber der Standardausrichtung. Besonders Autos erhalten durch neue Feinheiten noch einmal einen Schliff. Aber Achtung: Jedes …
Beim Tuning auf amtliche Prüfzeichen achten

Kommentare