Geschenke mit Benzinduft

- Jedes Jahr geht wieder die Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk los. Wohl dem, der jemanden mit Benzin im Blut zu seinen Familienmitgliedern oder Freunden zählt. Denn hier ist die Auswahl groß, abwechslungsreich und meist auch bezahlbar. Der Klassiker unter den Geschenken sind Modellautos. Fürs Weihnachtsgeschäft hat Renault etwa seine Transporter-Palette in kleinem Maßstab aufgelegt

<P>Dazu zählen der Kangoo Rapid, ein Trafic der französischen Gendarmerie oder der Transporter Estafette von 1966. Die Preise bewegen sich zwischen zehn und 30 Euro. Topmodell ist ein aufwändiges Set des Trafic Generation in 1:43 für knapp 60 Euro. Automobil- und Eisenbahnfreunde gleichermaßen dürfte der Modellauto-Transportzug Maybach von den Mercedes- Benz-Accessoires ansprechen. Der Zug mit der Spurbreite H0 besteht aus einer Lokomotive vom Typ V200 und zehn Modellen des Maybach 57, die in fünf durchsichtigen Container-Wagen transportiert werden. </P><P>Eine durchaus stilechte Kombination, denn die Original-Lokomotive V200 der 50er und 60er Jahre war mit einem Dieselmotor und einem Getriebe von Maybach ausgerüstet. Der Preis: 499 Euro. Schon im Alter zwischen drei und fünf Jahren BMW fahren: Das geht mit dem Tretauto in der Optik des Z4. Der Einsitzer kostet 179 Euro und ist beim Vertragshändler oder unter www.bmw.de zu erwerben. Wer sich die Wartezeit bis zum Start des neuen BMW 3er im März 2005 verkürzen will, kann bereits zur Miniatur-Ausgabe greifen. Im Maßstab 1:18 kostet sie 59, in 1:43 25 und in 1:87 15 Euro . </P><P>Hingucker beim sonntäglichen Rodelausflug dürfte der orangefarbene Snow Shuttle von Volkswagen sein. Spartanisch, aber sportlich gestaltet, mit VW-Logo und 90 kg Belastbarkeit, kostet der Flitzer 60 Euro. Mit Lenkrad, gepolsterter und erhöhter Sitzfläche und bis zu 110 kg Tragfähigkeit gibt es den ebenfalls orangefarbenen Snow Future für 110 Euro. Als praktischen Reisebegleiter bietet Waeco mit der Tropicool- Serie Kühlboxen mit einem Fassungsvermögen von acht oder 15 Liter an. </P><P>Die tragbare Box wird auf dem Autositz platziert, mit dem Sicherheitsgurt befestigt und über den Zwölf-Volt-Zigarettenanzünder mit Strom versorgt. Je nach Wunsch kann man um bis zu 20 Grad Celsius unter Umgebungstemperatur kühlen bis 65 Grad Celsius warm halten. Preis je nach Größe zwischen 80 und 120 Euro. </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hitze im Auto: Ist es in weißen Autos kühler?
Wenn der Planet vom Himmel brennt, ist die Hitze im Auto unerträglich. Bis zu 70 Grad kann sich das Innere in einem Fahrzeug aufheizen. Schwarz oder Weiß? Spielt die …
Hitze im Auto: Ist es in weißen Autos kühler?
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Wer die Geschwindigkeitsgrenze nicht einhält und zu schnell fährt, bekommt einen Strafzettel - so ist das nun mal. Doch in diesem Fall scheiden sich die Geister.
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?
Wer in den Urlaub düst, bringt manchmal ein unliebsames Souvenir mit nach Hause: Doch kann ich in Deutschland für ein Knöllchen aus dem Ausland belangt werden?
Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?
Dachbox fürs Auto muss passen
Geht es mit der ganzen Familie in den Urlaub, reicht der Platz im Kofferraum für das Gepäck oft nicht aus. Die Lösung ist dann eine Dachbox. Doch hat die Befestigung …
Dachbox fürs Auto muss passen

Kommentare