+
Die Elektroautos können übers Internet gebucht werden.

Umweltfreundliches Car-Sharing

Größte Elektroauto-Flotte in Stuttgart

Stuttgart - Die größte deutsche Autoflotte mit Elektroantrieb ist am Donnerstag in Stuttgart an den Start gegangen.

Daimlers Carsharing-Tochter Car2Go nahm 300 Elektro-Smarts in Betrieb, teilten der Autobauer und seine Kooperationspartner mit. Vorstandschef Dieter Zetsche sagte, weltweit nutzten bereits 250 000 Kunden in 16 Städten in Europa und Nordamerika das besondere Mietauto-System, bei dem die Kunden das Fahrzeug über das Internet buchen können.

An rund 300 Ladepunkten könne die Autos mit Ökostrom des Energieversorgers EnBW aufgeladen werden. Das Projekt wird von der Stadt und vom Land Baden-Württemberg gefördert.

Straßenengel! Elektro-Smart mit Flügeln

Straßenengel! Elektro-Smart mit Flügeln

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hitze im Auto: Ist es in weißen Autos kühler?
Wenn der Planet vom Himmel brennt, ist die Hitze im Auto unerträglich. Bis zu 70 Grad kann sich das Innere in einem Fahrzeug aufheizen. Schwarz oder Weiß? Spielt die …
Hitze im Auto: Ist es in weißen Autos kühler?
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Wer die Geschwindigkeitsgrenze nicht einhält und zu schnell fährt, bekommt einen Strafzettel - so ist das nun mal. Doch in diesem Fall scheiden sich die Geister.
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?
Wer in den Urlaub düst, bringt manchmal ein unliebsames Souvenir mit nach Hause: Doch kann ich in Deutschland für ein Knöllchen aus dem Ausland belangt werden?
Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?
Dachbox fürs Auto muss passen
Geht es mit der ganzen Familie in den Urlaub, reicht der Platz im Kofferraum für das Gepäck oft nicht aus. Die Lösung ist dann eine Dachbox. Doch hat die Befestigung …
Dachbox fürs Auto muss passen

Kommentare