Segelflugzeug prallt gegen Felswand - Rettungseinsatz läuft 

Segelflugzeug prallt gegen Felswand - Rettungseinsatz läuft 
+
Das Autohaus in Höhenkirchen.

Höhenkirchen und München-Pasing

Frühlings-Sonderschau bei Auto Schmid: Gewinnen Sie Gutscheine!

In entspannter Frühlings-Atmosphäre präsentiert sich das Autohaus Schmid am 18./19. März mit neuesten Trends der Marken Kia und Suzuki bei der großen Sonderschau.

Die neuesten Autotrends bei Auto Schmid

Selbstbewusst, agil und kraftvoll präsentiert der Hersteller Kia sein Modell Rio sportlicher und innovativer als je zuvor. Perfekt für die Stadt, geräumig genug für spontane Ausflüge, moderne Innenraumgestaltung – spürbarer Wohlfühlfaktor bei jeder Fahrt. Der Kia Optima beeindruckt durch sein athletisches Design: raffinierte Lufteinlässe, breite Stoßfänger und markante Schweller. Einkäufe oder Gepäck verstauen? Kein Problem. Der Kofferraum bietet 552 Liter Stauraum. Wenn es noch sportlicher sein soll, aktivieren Sie einfach den Sport Modus.

Suzuki präsentiert mit dem neuen Ignis einen individuellen Micro-SUV, optional auch mit ALLGRIP AUTO Allradantrieb. Beste Ausstattungsoptionen und viel Allrad zum kleinen Preis! Der Vitara, das leistungsstarke Top-Modell von Suzuki mit dem Herzen eines Sportlers verheißt Fahrspaß und Alltagstauglichkeit auf der ganzen Linie. Der XL-Kleinwagen Celerio aus der Suzuki Familie überzeugt nicht nur mit seinem grandiosen Raumangebot, sondern auch mit hervorragender Übersichtlichkeit.

Autohaus Schmid: Impressionen

Attraktive Angebote, Probefahrten und individuelle Fahrzeugaufrüstungen

Auch allen anderen bewährten Kia- und Suzuki-Modelle stehen beim Autohaus Schmid für Sie zur Probefahrt bereit, die Sie bereits vorab online vereinbaren können. Zudem erwarten Sie viele attraktive Fahrzeugkurzzulassungen mit bis zu 34% Nachlass, ebenso wie Top-Vorführwagen zu Aktionspreisen und der Zugriff auf über 200 Gebrauchtwagen!

Kennen Sie schon die Fahrzeugaufrüstungen unserer Sparte WILD LAND DRIVERS? Egal ob Arbeit oder Hobby - wir bieten das passende, praxis-erprobte Equipment für Handwerker, Offroader, Abenteurer, Hunter, Veterinäre, Reiter und Outdoor-Sportler. Sie können die „Abenteuer“-Modelle anschauen, anfassen und testen. Wussten Sie z.B., dass ein James Baroud Dachzelt auf fast jedes Auto passt? Einfach mal vorbeikommen, probeliegen oder auch mieten!

Buntes Familien-Mitmach-Programm garantiert einen schönen Nachmittag für Groß & Klein

Der Clown Pippo ist mit allerlei Überraschungen bei uns zu Besuch! Zum Toben gibt es außerdem eine Hüpfburg und für weiteren Sport sorgt am Sonntag in Höhenkirchen das Radl-Eck ab 10 Uhr mit neuesten Modellen zum Testen und Probe fahren. Kulinarisch sorgt die Kinderkrippe „Sternschnuppe“ für leckeren Kuchen. Kaffee, Popcorn & Würstel gibt es in unserem Kundencafé „Meine Galerie“. Dort finden Sie auch eine riesige Auswahl an neuester Frühlingsdeko & tollen Geschenkideen.

Auto-Center Schmid GmbH

Gewinnen Sie einen Gutschein für Räderwechsel inkl. Schnell-Fahrzeugcheck

Mitmachen lohnt sich: Das Autohaus Schmid verlost drei Gutscheine im Wert von 40,00 Euro* für einen Räderwechsel inklusive Schnell-Fahrzeugcheck in den Autohäusern in Höhenkirchen und München-Pasing! Und so geht's: Einfach das Formular ausfüllen und absenden. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Die Gutscheine können am 18. und 19. März bei der großen Frühlings-Sonderschau in beiden Autohäusern abgeholt werden. Teilnahmeschluss ist der 16. März, 10.00 Uhr. Viel Glück!

*Für Komplettradsatz. Gegebenenfalls Aufpreis für Räder mit Reifendruckkontrollsystem und für Auswuchten der Räder. Einlagerung gegen Aufpreis möglich.

Kein Verkauf, keine Beratung, keine Probefahrten außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten. Sonderschau bei Auto Schmid in Höhenkirchen bei Ottobrunn, Sportplatzstr. 4. Samstag, 18. und Sonntag, 19. März, 9 bis 17 Uhr

Suzuki Ignis: Kraftstofverbrauch in l/100 km: innerorts 5,9-5,5l; außerorts 4,5-4,0l; kombiniert 5,0-4,3l; CO2-Emission kombiniert: 114-97 g/km; Effizienzklassen C,D. Nach Messverfahren (VO/EG/715/2007) in der aktuellen Fassung ermittelt.
Kia Rio: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 8,2-4,2l; außerorts 4,9l; kombiniert 4,9-3,1l; CO2-Emission kombiniert: 140-92 g/km; Effizienzklassen: A+ A B C E. Nach Messverfahren (VO/EG/715/2007) in der aktuellen Fassung ermittelt.
Kia Optima Sportswagon: Kraftstoffverbrauch Kia Optima Sportswagon in l/100 km: innerorts 11,8-5,2l; außerorts 6,1-3,8l; kombiniert 8,2-4,4l; CO2-Emission kombiniert:191-113 g/km; Effizienzklassen D, A+. Nach Messverfahren (VO/EG/715/2007) in der aktuellen Fassung ermittelt.
Suzuki Celerio Kraftstoffverbrauch Suzuki Celerio in l/100 km: innerorts 5,1-4,1l; außerorts 3,7-3,4l; kombiniert 4,3-3,6l; CO2-Emission kombiniert: 99-84 g/km; Effizienzklassen C,A. Nach Messverfahren (VO/EG/715/2007) in der aktuellen Fassung ermittelt.

Abbildungen zeigen kostenpflichtige Sonderausstattungen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fortbewegung der Zukunft: Aston Martin stellt Flugtaxi vor
Die Luxusmarke Aston Martin hat diese Woche das "Volante Vision Concept" vorgestellt: das Modell ist ein autonomes, hybrid-elektrisches Fahrzeug - und es fliegt.
Fortbewegung der Zukunft: Aston Martin stellt Flugtaxi vor
Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers
Eigentlich darf man auf dem Parkplatz eine Stunde kostenlos parken, aber weil ein Mann einen Anfängerfehler gemacht hat, muss er jetzt tief in die Tasche greifen.
Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers
Im Tunnel den Abstand zum Vordermann verdoppeln
Auf normalen Straßen ist Vorsicht geboten, in einem Tunnel sogar noch mehr. Deshalb sollten Autofahrer einen größeren Sicherheitsabstand halten. Zu beachten ist auch die …
Im Tunnel den Abstand zum Vordermann verdoppeln
So reinigen Sie das Dach Ihres Cabrios richtig und effektiv
Lack kann bei mangelnder Pflege verwittern. Stoff von Cabriodächern kann dagegen undicht werden oder reißen. Bei der Reinigung sollten Sie achtsam sein.
So reinigen Sie das Dach Ihres Cabrios richtig und effektiv

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.