+
Gebrauchsspuren, dafür billiger: Vorführer lohnen sich!

Schnäppchen im Herbst

Jetzt Wohnwagen und -mobile kaufen

Im Herbst fallen nicht nur die Blätter, sondern auch die Preise für Wohnwagen und Reisemobile. Damit die Händler die Vorjahres- und Vorführfahrzeuge vom Hof kriegen, gibt es in dieser Zeit besonders viele Schnäppchen.

Viele Händler sind zugleich auch Vermieter, die nun ein- und zweijährige Fahrzeuge aus dem Fuhrpark nehmen. Wer jetzt ein Vorjahresfahrzeug kauft, bekommt es oft mit null Kilometern Laufleistung. Das Modell stand nur beim Händler.

Zwar verfügt es natürlich nicht über das aktuelle Karosserie-Design und es fehlen eventuell neue Zubehörteile. Dafür sind die Preise deutlich niedriger. Mit Verhandlungsgeschick lässt sich die Preisvorstellung des Händlers in vielen Fällen weiter nach unten korrigieren.

Vorführfahrzeuge haben zwar den Nachteil, dass sie die ein oder andere Schramme haben, aber dafür bekommt der Kunde ein meist über die Norm ausgestattetes Fahrzeug, weil die Vorführmodelle viele Extras enthalten. Noch preiswerter sind Freizeitfahrzeuge, die vorher in der Vermietung des Händlers gelaufen sind. Bei diesen Wagen gehören kleine und größere Gebrauchsspuren fast zum Standard. Dafür liegen ihre Preise unter dem Niveau der Vorjahres- und Vorführfahrzeuge.

Caravan, Wohnmobil und Camper 2013

Caravan, Wohnmobil und Camper 2013

tz/mm

Alpen-Camper: Luxus Berghütte auf Rädern

Die große Freiheit

Fernweh mit 218 PS: Der Unmimog MD52h

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Enormes Wachstum: Europäischer Automarkt brummt
Der europäische Automarkt ist gewachsen. 2017 war nicht nur ein Erfolg - sondern das drittstärkste Jahr der Geschichte.
Enormes Wachstum: Europäischer Automarkt brummt
Keine Pappe gegen festgefrorene Wischerblätter nutzen
Oft sieht man Pappen unter den Scheibenwischern liegen. So sollen sie nicht an der Autoscheibe festfrieren. Doch obwohl so eine Pappe schnell zur Hand ist, sollten …
Keine Pappe gegen festgefrorene Wischerblätter nutzen
Express mit Zuschlag: BMW S 1000 XR
Sie vereint das Beste aus Sport, Adventure und Touring - die BMW S 1000 XR. Im Fahrbericht lesen Sie, wie sich die Maschine auf der Straße schlägt.
Express mit Zuschlag: BMW S 1000 XR
Dachbox montieren - so geht's
Wird das Auto zum Packesel, sorgt ein Jetbag für zusätzlichen Stauraum. Wir erklären Ihnen, wie Sie die Dachbox richtig auf Ihrem Autodach anbringen.
Dachbox montieren - so geht's

Kommentare