Hitze macht müde

- München - Autofahrer sollten die Heizung an kalten Tagen nicht zu hoch aufdrehen. Bei längeren Fahrten bestehe sonst die Gefahr, dass die Konzentration nachlasse, warnt Maximilian Maurer vom ADAC in München. Zwar sei das Temperatur-Empfinden der Menschen individuell verschieden, der eigenen Sicherheit zuliebe sollten es Autofahrer mit der Wärme aber grundsätzlich "nicht übertreiben".

<P>Der Automobilclub empfiehlt im Auto Temperaturen um die 20 Grad. Das entspreche in etwa der üblichen Temperatur im Büro. Zudem sollte regelmäßig gelüftet werden, um die verbrauchte Luft gegen Frischluft auszutauschen. Zu dicke Kleidung ist laut Maurer im Auto ebenfalls nicht ratsam: Weil dabei der Sicherheitsgurt nicht eng genug anliege, bestehe bei einem Aufprall die Gefahr, unter dem Gurt hindurchzurutschen.<BR><BR>Maurer rät zudem, sich rechtzeitig über die richtige Bedienung von Heizung, Lüftung und Klimaanlage zu informieren. Für beschlagene Scheiben im Winter seien häufig Bedienungsfehler verantwortlich. Um gegen witterungsbedingte längere Wartezeiten gewappnet zu sein, sollte darüber hinaus gerade bei unsicheren Wetterlagen immer eine warme Decke mitgenommen und das Auto vollgetankt werden.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mazda CX-5: Neuer Spitzenbenziner und Zylinder-Abschaltung
Der neue Mazda CX-5 kommt nicht nur mit einem 2,5 Liter großen Vierzylinder, sondern bringt auch eine automatische Zylinder-Abschaltung mit. Das soll den Verbrauch …
Mazda CX-5: Neuer Spitzenbenziner und Zylinder-Abschaltung
Citroën C3 Aircross beerbt im November den Picasso
Citroën schickt ab November das kleine SUV C3 Aircross ab 15 290 Euro auf den Markt. Der kleine Geländewagen ist technisch eng mit dem Opel Crossland X verwandt - wo …
Citroën C3 Aircross beerbt im November den Picasso
Zwei Jahre VW-Abgas-Skandal: Wie ist die Lage?
Volkswagen will mit neuen Modellen und Antrieben endlich nach vorn blicken. Ganz abstreifen lassen sich die Folgen des Abgas-Skandals aber immer noch nicht.
Zwei Jahre VW-Abgas-Skandal: Wie ist die Lage?
Wann sollte man die Zündkerzen wechseln?
Zündungsaussetzer oder Ruckeln beim Fahren - verbrauchte Zündkerzen machen sich deutlich bemerkbar. Den Wechsel sollte man als Ungeübter allerdings einer Werkstatt …
Wann sollte man die Zündkerzen wechseln?

Kommentare