+
Plötzlich geöffnete Türen sind für Fahrradfahrer gefährliche Hindernisse. Der Holländische Griff und Warnsysteme können Unfälle verhindern. Foto: DVR

Schulterblick anwenden

Holländischer Griff verhindert Unfälle

Der sogenannte Holländische Griff kann Leben retten. Der Fahrer öffnet hierbei mit dem türabgewandten Arm die Autotür. Er muss auf diese Weise den Körper drehen und hat somit Blick auf eventuell anfahrende Radfahrer und E-Scooter-Fahrer.

München (dpa/tmn) - Beim Aussteigen müssen Autofahrer besonders vorsichtig sein. Reißen sie plötzlich die Tür auf, können sie beispielsweise Fahrradfahrer oder E-Scooter übersehen und verletzen.

Um Unfälle zu vermeiden, rät der ADAC, den Holländischen Griff anzuwenden. Dabei öffnet der Fahrer mit der rechten Hand die Autotür - also mit dem türabgewandten Arm. So muss er den Körper drehen, was fast automatisch zum Schulterblick und Blick in den Spiegel führt.

Um die Sicherheit weiter zu erhöhen, haben zwei Hersteller die ersten Warnsysteme in Modelle verbaut. Mit Hilfe von akustischen, optischen oder haptischen Signalen machen diese auf nahende Verkehrsteilnehmer aufmerksam. Laut ADAC-Untersuchung funktionieren sie zuverlässig - aber nur, wenn nicht zu eng dahinter ein anderer Wagen parkt.

ADAC-Test: Ausstiegwarner

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kymco New People S 300i - dieser Roller ist besonders smart
Mit dem New People bringt Kymco einen smarten Roller für die digitale Generation auf den Markt. Er ist der erste seiner Klasse mit einem Connectivity-System.  
Kymco New People S 300i - dieser Roller ist besonders smart
Mann sieht Auto - und erkennt Schock-Detail an Felgen
In Köln entdeckte ein Passant an einem Opel ein schockierendes Detail. Der Hersteller möchte nichts ändern. Ein CarSharing-Anbieter zog schon drastische Konsequenzen.
Mann sieht Auto - und erkennt Schock-Detail an Felgen
Frau bringt ihren Mazda in die Reinigung - Personal schockiert: "Das ist ekelhaft"
Als eine Australierin ihren Madza in die Autoreinigung brachte, staunte das Personal nicht schlecht. Sieben Stunden lang musste das Auto auf Hochglanz gebracht werden.
Frau bringt ihren Mazda in die Reinigung - Personal schockiert: "Das ist ekelhaft"
Schnell und streifenfrei: So reinigen Sie Ihre Autoscheiben von innen
Freie Sicht ist beim Autofahren oberste Pflicht. Mit unseren Tipps reinigen Sie Ihre Autoscheibe von innen richtig, schnell und streifenfrei.
Schnell und streifenfrei: So reinigen Sie Ihre Autoscheiben von innen

Kommentare