+
In dem Micro Stromer haben ein Erwachsener und zwei Kinder Platz.

Strom-David von Honda

Winzig aber voll unter Strom: Dieser Winzling von Honda, vorgestellt bei der Tokyo Motor Show, wird jetzt im Straßenverkehr getestet.

Mit einer Reichweite von 60 Kilometern ist das Auto rein für die Stadt konzipiert. In nur drei Stunden soll es voll aufgeladen sein, helfen sollen dabei Solarzellen auf dem Dach. Das Auto ist für zwei Erwachsene, wahlweise für einen Erwachsenen und zwei Kinder gebaut.

tz

Mehr zum Thema:

Honda CR-Z und Insight: Als Gärtner im Cockpit …

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit leerem Tank gestrandet: Gelten Bußgelder auch bei E-Autos?
Auf der Autobahn mit leerem Tank stehen zu bleiben, kann mit Bußgeldern bestraft werden. Doch gilt das auch bei E-Autos mit aufgebrauchtem Akku?
Mit leerem Tank gestrandet: Gelten Bußgelder auch bei E-Autos?
Tesla: Ist der Zeitplan für den neuen Autopiloten in Gefahr?
Der Elektro-Autohersteller Tesla arbeitet auf Hochtouren an seinem neuen Autopiloten. Laut Zeitplan soll dieser Ende 2017 getestet werden.
Tesla: Ist der Zeitplan für den neuen Autopiloten in Gefahr?
Zuerst zeigt Autofahrer den Stinkefinger – dann passiert das
Einen Parkplatz blockieren? Dafür hatte ein Berliner Autofahrer kein Verständnis und zeigte prompt den Stinkefinger - was danach passierte, werden Sie nicht glauben.
Zuerst zeigt Autofahrer den Stinkefinger – dann passiert das
Freisprecher: Oft große Unterschiede bei Sprachqualität
Beim Autofahren das Handy am Ohr? Das ist gefährlich und deshalb verboten. Wer trotzdem im Auto telefonieren will, greift zu Freisprech-Geräten. Doch die sind längst …
Freisprecher: Oft große Unterschiede bei Sprachqualität

Kommentare