+
Drei Schwerverletzte und 100.000 Euro Schaden sind die Folge des Unfalls. 

Trümmerfeld nach Mega-Crash

Horror-Unfall auf der A4: LKW stürzt von Brücke

Salzenforst - Drei Verletzte sind die Folge eines schweren Unfalls auf der A4 in Sachsen: Ein LKW war von einer Brücke gestürzt und auf eine Landstraße gefallen. Noch ist die Unfallursache ungeklärt.

Auf der Autobahn 4 in Sachsen ist ein Lastwagen von einer Brücke gestürzt. Der Fahrer und zwei Insassen wurden schwer verletzt, wie die Polizei in Görlitz am Montag mitteilte. Der 39-Jährige war mit dem Laster in Richtung Dresden unterwegs. Zwischen Salzenforst und Uhyst verlor er aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug und durchbrach das Brückengeländer. 

Der Lastwagen stürzte in der Nacht zu Montag auf eine Landstraße, die unter der Brücke verläuft und blieb auf der Seite liegen. Geladen hatte der Lkw Fliesen und Elektroteile. Der Schaden wird auf rund 100.000 Euro geschätzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Honda bereitet Neuauflage der Hybrid-Limousine Insight vor
Auf der Motorshow in Detroit hat Honda den neuen Insight vorgestellt. Die Hybrid-Limousine soll im Sommer in Serie gehen.
Honda bereitet Neuauflage der Hybrid-Limousine Insight vor
SUV-Studie gibt in Detroit Ausblick auf neuen Lexus RX
Freunde des Lexus RX bekommen jetzt einen Vorgeschmack auf den Nachfolger des Geländewagens. Auf der Motorshow in Detroit ist die Studie LF-1 Limitless zu sehen.
SUV-Studie gibt in Detroit Ausblick auf neuen Lexus RX
Ford zeigt aufgemotzten Edge und Film-Mustang
Ford lässt für seine US-Kunden die Muskeln spielen. Mehr Lust und Leistung sollen Kaufanreize für Edge und Mustang schaffen.
Ford zeigt aufgemotzten Edge und Film-Mustang
Silverado und Ram 1500 machen Jagd auf Ford F-150
Der Ford F-150 bekommt in seinem Segment Konkurrenz: General Motors und FiatChrysler haben auf der Automobilmesse in Detroit ihre neuen Fullsize-Pickup-Trucks …
Silverado und Ram 1500 machen Jagd auf Ford F-150

Kommentare