+
Gegen gefährliche Windböen gewappnet: Das teilintegrierte Reisemobil Hymer ML-T bekommt einen serienmäßigen Seitenwindassistenten. Foto: Daimler

Hymer Reisemobil jetzt mit Seitenwindassistent

Stuttgart - Der vom Mercedes Sprinter bereits bekannte Seitenwindassistent kommt jetzt erstmals in einem Reisemobil mit eigenständigem Aufbau zum Einsatz: dem Hymer ML-T.

Der Hersteller Hymer stattet ab Januar 2015 sein teilintegriertes und auf dem Sprinter-Chassis aufbauendes Modell ML-T serienmäßig mit einem Seitenwindassistenten aus. Laut Mercedes wird dieser ab Tempo 80 automatisch aktiv und wirkt Böen entgegen, die plötzlich auf das Fahrzeug treffen.

Das Sicherheitssystem nutzt die Sensoren des Schleuderschutzes ESP. Durch das gezielte Abbremsen einzelner Räder wird die Wucht von Windböen ausgeglichen, das Fahrzeug bleibt in dieser brenzligen Situation besser beherrschbar. Reisemobile und Transporter sind anfälliger für Seitenwind als die meisten Autos, da sie eine größere Angriffsfläche bieten.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zuerst zeigt Autofahrer den Stinkefinger – dann passiert das
Einen Parkplatz blockieren? Dafür hatte ein Berliner Autofahrer kein Verständnis und zeigte prompt den Stinkefinger - was danach passierte, werden Sie nicht glauben.
Zuerst zeigt Autofahrer den Stinkefinger – dann passiert das
Freisprecher: Oft große Unterschiede bei Sprachqualität
Beim Autofahren das Handy am Ohr? Das ist gefährlich und deshalb verboten. Wer trotzdem im Auto telefonieren will, greift zu Freisprech-Geräten. Doch die sind längst …
Freisprecher: Oft große Unterschiede bei Sprachqualität
Der Markt für Reisemobile und Caravans boomt
In die Freizeitfahrzeuge halten jetzt immer mehr elektronische Helfer Einzug - von der Rückfahrkamera bis zum Abstandswarner. Deutschlands Versicherer halten das …
Der Markt für Reisemobile und Caravans boomt
Eine Nummer Größer: VW California XXL auf Crafter-Basis
Auf dem Caravan-Salon wird Volkswagen ein Reisemobil auf Basis des Kastenwagens VW Crafter zeigen. Angelehnt ist die Studie an den VW California, den Camping-Fans nur zu …
Eine Nummer Größer: VW California XXL auf Crafter-Basis

Kommentare