Lebensgefahr! Heute nicht an Isar aufhalten - selbst wenn es nicht regnet

Lebensgefahr! Heute nicht an Isar aufhalten - selbst wenn es nicht regnet
+
Er rollt und rollt: Immer mehr VW-Käfer mit H-Kennzeichen sind in Deutschland unterwegs.

Käfer, Bulli oder Strich-Acht

Oldtimer-Boom auf deutschen Straßen

Berlin - Vom blank polierten Käfer bis zum alten Bulli - auf Deutschlands Straßen sind immer mehr Oldtimer mit einem H ganz rechts auf dem Nummernschild unterwegs.

Zum Jahreswechsel seien mehr als 250.000 dieser meist liebevoll gepflegten Autos gemeldet gewesen, teilte der Verband der Automobilindustrie am Montag mit.

Damit sei der Bestand im Jahr 2012 um knapp zehn Prozent gewachsen. Die meisten Freunde hat mit großem Abstand und mehr als 27.000 H-Kennzeichen der VW-Käfer. Es folgen die Mercedes-Modelle W123, SL der Baureihe 107 und der „Strich-Acht“ vor dem Porsche 911/912 und dem VW-Bulli.

Außerdem trugen rund 35 000 Motorräder, Nutzfahrzeuge und Zugmaschinen das H-Kennzeichen, das unter anderem freie Fahrt in Umweltzonen bedeutet. Laut VDA bekommen es nur Autos und andere Fahrzeuge, die mindestens 30 Jahre alt, gut gepflegt und in weitgehend unverändertem Zustand sind. Mittlerweile prange es auf 61 Prozent der Autos, die älter als 30 Jahre sind. Die Besitzer zahlen damit einen einheitlichen Steuersatz von 191 Euro.

Oldtimer - Hier die Liste der häufigsten Modelle

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?
Wer in den Urlaub düst, bringt manchmal ein unliebsames Souvenir mit nach Hause: Doch kann ich in Deutschland für ein Knöllchen aus dem Ausland belangt werden?
Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Wer die Geschwindigkeitsgrenze nicht einhält und zu schnell fährt, bekommt einen Strafzettel - so ist das nun mal. Doch in diesem Fall scheiden sich die Geister.
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Dachbox fürs Auto muss passen
Geht es mit der ganzen Familie in den Urlaub, reicht der Platz im Kofferraum für das Gepäck oft nicht aus. Die Lösung ist dann eine Dachbox. Doch hat die Befestigung …
Dachbox fürs Auto muss passen
Über die Straßenmitte gefahren: Wer haftet?
Wer eine Kurve schneidet, verstößt gegen das Rechtsfahrverbot. Kommt es zu einem Unfall, haftet derjenige komplett. Aber ist das auch so, wenn das Fahrzeug wegen seiner …
Über die Straßenmitte gefahren: Wer haftet?

Kommentare