+
Wer einen Wildunfall hat, sollte die Versicherung innerhalb kurzer Zeit informieren. Foto: Bodo Marks

Innerhalb von zwei Tagen: Unfall bei der Versicherung melden

Es passiert ein Unfall. Was tun? Natürlich Hilfe leisten und unverzüglich die Polizei rufen. Und was ist mit der Versicherung? Die Meldefrist für eine Karambolage kommt auf die Umstände an.

Kaiserslautern (dpa) - Einen Verkehrsunfall müssen Autofahrer dem Versicherer "unverzüglich" melden. Diese Benachrichtigung kann aber auch noch zwei Tage nach dem Unfall erfolgen.

Das besagt ein Urteil des Amtsgerichts Kaiserslautern (Az: 4 C 575/13), über das die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) berichtet. Im verhandelten Fall hatte eine Autofahrerin einen Wildunfall, den ihre Teilkaskoversicherung auch einschloss. Allerdings meldete sie ihr den Unfall erst zwei Tage später. Das erkannte die Versicherung nicht mehr als "unverzüglich" an. Die Frau klagte.

Das Gericht gab ihr Recht und wertete die Frist von zwei Tagen immer noch als "unverzüglich" und nicht als schuldhaftes Zögern.

Anwaltauskunft Verkehrsrecht

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mehr Wildwechsel im Frühling: Was Autofahrer beachten müssen
Kaum zeigen sich die ersten Knospen, sind auch wieder mehr Wildtiere unterwegs. Drei Faktoren erhöhen die Unfallgefahr im Frühling. Autofahrer müssen deshalb besonders …
Mehr Wildwechsel im Frühling: Was Autofahrer beachten müssen
Diese Tipps und Hausmittel helfen Ihnen bei der Autoinnenreinigung
Eine Autoinnenreinigung lässt das Fahrzeug nicht nur glänzen, sondern erhält auch seinen Wert. Mit diesen kleinen Tipps und Hausmitteln blitzt das Auto wieder.
Diese Tipps und Hausmittel helfen Ihnen bei der Autoinnenreinigung
Strafzettel: Warum werden Ventilstände angegeben?
Wer schon einen Strafzettel fürs Falschparken erhalten hat, dem ist eventuell aufgefallen, dass gelegentlich die Ventilstände der Reifen angegeben werden. Aber wieso?
Strafzettel: Warum werden Ventilstände angegeben?
Winterreifen mit mehr Druck kühl und trocken einlagern
Im Frühling ist mal wieder die Zeit für einen Reifenwechsel. Doch wie verfährt man am besten mit den ausgetauschten Winterreifen? Und wo lassen sie sich idealerweise …
Winterreifen mit mehr Druck kühl und trocken einlagern

Kommentare