Noch 19 Tage bis zur Pickerlkontrolle

Inntalautobahn: Countdown zum Chaos

München - Noch 19 Tage – dann könnte es am Anfang des Inntals heißen: Nichts geht mehr – oder geht bis dahin doch noch was?

Ab 1. Dezember hebt der österreichische Autobahnbetreiber Asfinag die seit Jahren geltende Mautfreiheit bis Kufstein Süd auf. Das bedeutet: Vignettenpflicht! Sowohl auf bayerischer Seite, in Oberaudorf und Kiefersfelden, als auch in Kufstein befürchtet man einen Dauerstau. Weil sich die Leute – vor allem Skifahrer, die auf die Pisten am Wilden Kaiser wollen, sich das Pickerl sparen werden. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) versuchte noch, die Österreicher zum Umdenken zu bewegen oder zumindest eine Fristverlängerung zu erreichen. Es half jedoch nichts: „Am 1. Dezember werden dort die Kontrollen der Vignettenpflicht aufgenommen“, teilte Herrmann mit – und fügte hinzu: „Ich bedauere die Uneinsichtigkeit der österreichischen Bundesregierung sehr.“

Nun droht der Verkehrskollaps. Doch der Widerstand gegen die Vignette wächst immer mehr. So tagte die Rosenheimer SPD-Kreistagsfraktion aus Solidarität in Kufstein. Dabei machten unter anderem der Bürgermeister von Kolbermoor, Peter Kloo, Kiefersfeldens SPD-Fraktionsführer Ralf Wieser und Kufsteins Bürgermeister Martin Krumschnabel mit vielen Kollegen klar: „Eine Maut ab der Grenze darf nicht kommen.“ Das Festhalten daran ohne Ausnahmen sei bürgerfeindlich. Rosenheims Landrat Josef Neiderhell (CSU) appellierte bei einer anderen Tagung, im Kampf gegen die Kontrollen nicht aufzugeben. Sollte es aber doch so weit kommen, sind bereits am 1. Dezember – einem (Skifahrer-)Sonntag – Proteste geplant.

tz

Die größten Ärgernisse auf deutschen Autobahnen

Die größten Ärgernisse auf deutschen Autobahnen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto anmelden: Diese Dokumente brauchen Sie dazu
Wenn das Traumauto in der Garage steht, wollen Besitzer ihr Auto so schnell wie möglich anmelden. Doch dabei sind einige rechtliche Hürden zu beachten.
Auto anmelden: Diese Dokumente brauchen Sie dazu
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen
Für Autofahrer gilt die Faustregel "Von O bis O": Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Doch kaufen sollten Sie diese schon jetzt.
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen
Auch bei schönem Herbst-Wetter lauern Gefahren für Biker
Viele Motorradfahrer nutzen gern die schönen Herbsttage für eine Tour. Aber das gute Wetter kann trügen: Biken ist im Herbst auch bei Sonnenschein nicht ungefährlich.
Auch bei schönem Herbst-Wetter lauern Gefahren für Biker
Volltanken vor Fahrt ins Ausland kann sich lohnen
Die Benzin-Preise unterscheiden sich von Land zu Land. Wo es sich für deutsche Autoreisende rechnet, vorher vollzutanken, verrät der ADAC.
Volltanken vor Fahrt ins Ausland kann sich lohnen

Kommentare