+
Lange haben die Sportwagenfans auf dieses Auto gewartet. Jetzt feiert Jaguar den neuen Jaguar F-Type

Autosalon Paris 2012

Mit Feinschliff: Das ist der neue Jaguar F-Type

Mit dem Jaguar F-Type will die britische Sportwagenschmiede an den legendären Erfolg vom E-Type anknüpfen. Ob das gelingt? Sein Preis ist jedenfalls unschlagbar.

Lange hat Jaguar am F-Type getüftelt. Auf dem Autosalon in Paris ist der Roadster nun erstmals zu sehen. Der offene Sportwagen ist 4,47 Meter lang und damit 30 Zentimeter kürzer als der Jaguar XK. Die Karosserie ist komplett aus Aluminium gefertig. Mit Stoffverdeck wiegt der Jaguar F-Type 1,6 Tonnen.

Der neue Jaguar F-Type

Jaguar F-Type

Der Zweisitzer ist puristisch im Design: Die Türgriffe sind versenkt und auch der Heckspoiler fährt erst ab Tempo 120 aus.

Neben 340 und 380 PS starken Versionen des neuen 3.0 Liter V6 Kompressor Motors markiert der aufgeladene 5.0 Liter V8 die Leistungsspitze. Je nach Antrieb fährt der Jaguar F-Type Spitzengeschwindigkeiten von Tempo 260 bis 300. Ab 73.400 Euro ist der Einstiegs-V6 zu haben. Den F-Type V8 S mit 495 PS wird man für 99.900 Euro bekommen können.

Jaguar E Type - eine Autolegende

Jaguar E Type - eine Autolegende

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe
Innerhalb von sechs Wochen verewigte sich ein 18-Jähriger mehrfach auf Blitzerfotos. Die Bußgeldbescheide ignorierte er, weil er dachte man erkenne ihn nicht auf den …
Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe
Dieses seltene Auto gab es nur 21 Mal und ist jetzt Millionen wert
7.000 Stunden hat der Besitzer in die Restauration gesteckt. Jetzt will er den Sportflitzer im August versteigern. Experten rechnen mit einem sehr hohen Preis.
Dieses seltene Auto gab es nur 21 Mal und ist jetzt Millionen wert
So oft sollten Sie den Pollenfilter in Ihrem Auto wechseln
Der Pollenfilter verhindert, dass Staubpartikel und Pollen ins Auto eindringen. Aber er sollte regelmäßig gewechselt werden, sonst sammeln sich Krankheitserreger.
So oft sollten Sie den Pollenfilter in Ihrem Auto wechseln
Die neue Mercedes C-Klasse im Test: So schlagen sich die neuen Modelle
Wir haben für Sie alle neuen Modelle der C-Klasse ausprobiert und haben einen klaren Favoriten. Aber überzeugen Sie sich selbst.
Die neue Mercedes C-Klasse im Test: So schlagen sich die neuen Modelle

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.